Kammeroper - LinkFang.de





Kammeroper


Eine Kammeroper ist eine Oper mit einer geringen Zahl an Mitwirkenden. Die Anzahl der Sänger beträgt in der Regel nicht mehr als fünf. Das Orchester wird auf ein Kammerorchester begrenzt. Auch die Bühne ist oftmals kleiner, was zu einer intimeren Atmosphäre beitragen kann.

Der Begriff Kammeroper wurde in den 1940er Jahren von Benjamin Britten erfunden. The Rape of Lucretia (1946) war die erste Oper dieser Art.

Daneben wird der Ausdruck Kammeroper auch für kleinere, opernhafte Werke der Barockmusik verwendet, die mit kleinem Orchester auskommen.

Kammeropernensembles im deutschsprachigen Raum

Kammeropern wurden bzw. werden im deutschsprachigen Raum an festen Spielstätten wie in Hamburg (Allee-Theater sowie Opernloft), Neuburg an der Donau, Veitshöchheim und Wien gespielt. Ensembles ohne feste Spielstätte, die sich primär der Kammeroper widmen, existieren u.a. in Augsburg, Berlin, Frankfurt am Main, Köln und in München. Das nach der Kammeroper benannte Festival in Rheinsberg findet jeden Sommer statt.

Literatur

  • Wulf Konold; Wolfgang Ruf: Musiktheater. In: Friedrich Blume (Hrsg.): MGG. Bd. 6. Bärenreiter Verlag, 1997, Sp. 1670–1714 (hier: Sp. 1699f).
  • Lemma Chamber opera in: Stanley Sadie (Hrsg.): The New Grove Dictionary of Music and Musicians. Macmillan, London 1980. Bd. 4, S. 118

Kategorien: Theaterbetriebsform | Opernhaus | Operngenre | Kammeroper

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Kammeroper (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.