Kambara Ariake - LinkFang.de





Kambara Ariake


Kambara Ariake (jap. 蒲原 有明, eigentlich: Kambara Hayao (蒲原 隼雄); * 15. März 1876 in Tokio; † 3. Februar 1952) war ein japanischer Lyriker.

Leben

Kambara begann als Jugendlicher unter dem Eindruck der Verse von Byron und Heine Gedichte zu schreiben. Nach dem Abschluss der Kokumin Eigakkai, einer englischen Schule in Tokio, gründete er mit Hayashida Shunchō und Yamagishi Kayō das literarische Magazin Ochibo Zoshi (落穂双紙). Hier erschien sein erster Roman Aki no Yamazato. Mit einem zweiten Roman, Daijihi, gewann er 1898 einen Preis beim Literaturwettbewerb der Zeitung Yomiuri Shimbun.

Danach wandte sich Kambara ganz der Lyrik zu. Unter dem Einfluss der Werke englischer Lyriker wie John Keats und Dante Gabriel Rossetti entstanden Gedichte nach dem Kojiki und der Fudoki, die ab 1902 in mehreren Gedichtsammlungen erschienen. In der Sammlung Ariake Shū (Ariakes Sammlung) führte er die europäische Form des vierzehnzeiligen Sonetts in die japanische Lyrik ein. Er wurde neben Susukida Kyūkin zum bedeutendsten Vertreter des Symbolismus in Japan.

Literatur

Weblinks

Japanischer Name: Wie in Japan üblich, steht in diesem Artikel der Familienname vor dem Vornamen. Somit ist Kambara der Familienname, Ariake der Vorname.


Kategorien: Schriftsteller (Tokio) | Gestorben 1952 | Geboren 1876 | Pseudonym | Japaner | Mann | Autor | Literatur (20. Jahrhundert) | Literatur (Japanisch)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Kambara Ariake (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.