Käsritt - LinkFang.de





Käsritt


Der Käsritt ist ein traditionelles Heimatfest in Großgartach (Ortsteil von Leingarten) im Landkreis Heilbronn im nördlichen Baden-Württemberg.

Geschichte

Der Käsritt geht zurück auf die Zeit um 1534, als die Großgartacher Bauern ihr Weiderecht beim Hipfelhof hatten. Dieses Recht wurde nach Streitigkeiten über Flurschäden schließlich abgelöst, wofür die Großgartacher Bauern jährlich zwei Käselaibe erhielten, die von jungen Reitern beim Hipfelhof in Empfang genommen und zu Pferd nach Großgartach gebracht wurden, wo man den Einzug der Reiter mit einem Fest beging. An dieser Tradition hielt man bis 1835 fest.

In den Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg gab es in Großgartach ein Überangebot an Wein, so dass Winzer und Gastwirte nach neuen Absatzmöglichkeiten suchten. Auf Anregung des Künstlers und damaligen zweiten Vorsitzenden des Großgartacher Gewerbevereins, Richard Herda-Vogel, nahm man daher 1950 die Tradition des Käsritts wieder auf. Zu den Höhepunkten des im dreijährlichen Turnus abgehaltenen Festes zählen neben dem Reiterzug auch Wettreiten und ein Festumzug. Bei den Reitwettbewerben der 1950er und 1960er Jahre kam es dabei oft zu dramatischen Szenen, wenn Rennpferde aus der Rennbahn um den Festplatz ausbrachen. Zu den Attraktionen der 1950er Jahre zählte außerdem der Nigrin-Stelzenläufer Hans Rügner, der beim Festumzug 1958 den Stuttgarter Fernsehturm darstellte.

Der Käsritt wird im dreijährlichen Turnus vom Heimatverein Leingarten ausgerichtet. Der letzte Käsritt fand 2013 statt.

Literatur

  • Valerie Blass: Von der Zweckehe zur Erfolgsgemeinschaft. Leingarten seit 1970, Heilbronn 2008, S. 22/23.

Weblinks


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Käsritt (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.