Junnin - LinkFang.de





Junnin


Junnin (jap. 淳仁天皇, Junnin-tennō; * 733; † 10. November 765) war der 47. Tennō von Japan (758–764). Sein Eigenname war Prinz Ōi (大炊).

Seine Vorgängerin, Abe, die als Kōken-tennō regierte, bestimmte ihn, ein Jahr nach ihrem Regierungsantritt, 757 zum Thronfolger. Sie behielt sich jedoch wesentliche Mitspracherechte vor.

Innerhalb der am Hofe der Nara-Zeit einflussreichen Mönchsgemeinschaft (Sangha) hatte er sich durch die Abschaffung der, alljährlich im ersten Monat in allen Tempeln abgehaltenen, Kichijō-keka-Zeremonie unbeliebt gemacht. Diese war von den Mönchen immer mehr als Quelle der (persönlichen) Bereicherung benutzt worden.

Er war der Enkel Temmus und mit Fujiwara no Nakamaros Schwiegertochter verheiratet. Dieser war auch sein Kanzler, der sich gegen den einflussreichen Geliebten der Ex-Tennō, den Mönch Dōkyō stellte. Junnin und Nakamaro, verloren diesen Machtkampf. 762 nahm Kōken wieder die Macht in die Hand, bestieg aber noch nicht den Thron. Junnin ließ sich ordinieren und zog sich in einen Tempel zurück.

Abe bestieg als Shōtoku 764 erneut den Thron.

Junnin wurde nach Awaji ins Exil geschickt, wo er 765, einen Tag nach einem missglückten Fluchtversuch, eines nicht-natürlichen Todes starb.

Junnin wurde erst im späten 19. Jahrhundert in die offizielle Liste der Tennō aufgenommen. In alten Dokumenten wird er Haitei (廃帝), der thronlose Kaiser, genannt.

VorgängerinAmtNachfolgerin
KōkenTennō
758–764
Shōtoku


Kategorien: Tennō | Geboren 733 | Gestorben 765 | Buddhistischer Mönch | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Junnin (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.