Junkers J 8 - LinkFang.de





Junkers J 8


Das Flugzeug Junkers J 8 ist eine zweisitzige, leicht vergrößerte Version der Junkers J 9 und wurde parallel zu dieser aus der Junkers J 7 entwickelt. Die J 8 entspricht in ihrer wesentlichen Auslegung der J 9. Ihr Motor war ein 118 kW Mercedes D III.

Geschichte

Nur ein Exemplar der J 8 wurde gebaut, das am 10. Dezember 1917 seinen Erstflug durchführte. Als Verwendungszweck waren vorrangig der Einsatz für die Artilleriebeobachtung und Feuerleitung, aber auch die Nutzung als Aufklärungsflugzeug vorgesehen. Als CL.8 sollte sie die als Schlachtflugzeug bzw. Erdkampfflugzeug bisher verwendeten Typen Halberstadt CL.II und CL.IV ersetzen. 1918 wurden die Arbeiten an der J 8 abgebrochen und dafür die Weiterentwicklung der Junkers J 10 verstärkt in Angriff genommen. Diese war nur als Schlachtflugzeug geplant und sollte weniger Ressourcen für den laufenden Betrieb benötigen.[1]

Technische Daten

Kenngröße Daten der Junkers J8 [1]
Verwendungszweck: Mehrzweckflugzeug
Länge: 7,90 m
Spannweite: 12,25 m
Höhe: 3,10 m
Tragflügelfläche: 23,40 m²
Höchstgeschwindigkeit: 180 km/h
Dauergeschwindigkeit: 150 km/h
Landegeschwindigkeit: 90 km/h
Steigzeit auf 2000 m: - min
Rüstmasse: 710 kg
Flugmasse: 1050 kg
Dienstgipfelhöhe: 5000 m
Flugreichweite: 640 km
Triebwerk: 1 Daimler D IIIa (1 × 118kW, 160 PS)
Besatzung: 2
Passagiere: -
Bewaffnung: 1 Maschinengewehr

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Manfred Griehl: Junkers: Flugzeuge seit 1915 (Typenkompass). 1. Auflage. Motorbuch Verlag, 2010, ISBN 978-3-613-03179-1, S. 16 ff.

Weblinks


Kategorien: Flugzeugtyp des Ersten Weltkrieges (Deutsches Reich) | Junkers (Flugzeug) | Einmotoriges Flugzeug

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Junkers J 8 (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.