Jungle Brothers - LinkFang.de





Jungle Brothers


Die Jungle Brothers sind ein Hip-Hop-Duo aus New York City, das Mitte der 1980er als Trio gegründet wurde. Sie gehören zu den Begründern der Native Tongues.

Die Gründungsmitglieder der Gruppe waren der DJ und MC Afrika Baby Bam aus Brooklyn, der als Nathaniel Hall geboren wurde und sich nach Afrika Bambaataa benannte, sowie MC Mike G. (Michael Small) und DJ Sammy B (Sammy Burwell), beide aus Harlem. Ihr erstes Album Straight Out the Jungle erschien 1988 auf einem kleinen Label. Auf dem Album wurden afrozentristische politische Texte über Samples aus Jazz, Rock, Soul, Reggae, Spirituals und Blues gelegt und in Zusammenarbeit mit Produzent Todd Terry entstand ein House-Track. Viele der Innovationen der Jungle Brothers wurden in den folgenden Jahren von anderen Künstlern aufgegriffen.

1989 unterschrieb die Gruppe bei Warner Bros., die den Zweitling Done By the Forces of Nature herausbrachten. Das Album war tanzbarer und melodischer als das Debüt und die Texte waren noch mehr von ihren politischen Ideen geprägt.

Nach vier Jahren ohne Veröffentlichung erschien 1993 J. Beez wit the Remedy, das ursprünglich Crazy Wisdom Masters heißen sollte. Für ihr 97er Album Raw Deluxe unterschrieben die Jungle Brothers dann beim britischen Label Gee Street, auf dem auch V.I.P. (2000) und All that We Do (2002) erschienen. Letztes wurde von Todd Terry produziert und beinhaltet Techno- und Drum-and-Bass-Einflüsse. 2003 erschien You In My Hut Now bei ZYX.

Diskografie

  • 1988: Straight out the Jungle
  • 1989: Done by the Forces of Nature
  • 1993: J. Beez wit the Remedy
  • 1997: Raw Deluxe
  • 2000: V.I.P.
  • 2002: All that We Do
  • 2002: You In My Hut Now
  • 2006: I Got You
  • 2011: Hi-A Ma Pata Pata (Milk & Sugar feat. Miriam Makeba & Jungle Brothers)

Weblinks


Kategorien: Conscious Rap | US-amerikanische Band | Hip-Hop-Gruppe

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Jungle Brothers (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.