Junge Linke.PDS - LinkFang.de





Junge Linke.PDS


Die Junge Linke.PDS (ehemals PDS-Jugend) war ein sozialistischer Jugendverband der Linkspartei.PDS.

Im Jahr 1992 gründete sich erstmals die PDS-Jugend Sachsen als loses Netzwerk verschiedener Jugendstrukturen der PDS. Dem Dachverband gehörten unter anderem die sächsischen Landesverbände der Arbeitsgemeinschaft Junge GenossInnen sowie von ['solid] – die sozialistische Jugend an.

Am 17. April 2004 gründete sich die PDS-Jugend Berlin-Brandenburg als Abspaltung der Landesverbände Berlin und Brandenburg von ['solid] – die sozialistische Jugend. Der Jugendverband sah sich in den beiden Bundesländern primär als parteiinterne Jugendstruktur und Sammelbecken junger Reformlinker. Bedingung für die Mitgliedschaft war – im Gegensatz zu ['solid] – ausdrücklich die grundsätzliche Identifikation mit den Zielen und der Programmatik der PDS.

Im Zuge des Fusionsprozesses zwischen Linkspartei.PDS und WASG benannten sich beide Jugendverbände im Herbst 2005 in Junge Linke.PDS um. Organisatorisch blieben beide jedoch voneinander unabhängig. So sorgte beispielsweise die Junge Linke.PDS Sachsen im Rahmen der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland mit einer Anti-Patriotismus-Kampagne namens Nein zum Deutschlandhype bei vielen Parteimitgliedern für Unverständnis.

Daneben gab es noch einzelne Ortsgruppen in Nordrhein-Westfalen und Sachsen-Anhalt, die ebenfalls den Namen Junge Linke.PDS trugen.

Am 20. Mai 2007 ging die Junge Linke.PDS zusammen mit ['solid] und anderen Jugendstrukturen im gemeinsamen Jugendverband Linksjugend ['solid] auf.

Siehe auch


Kategorien: Politischer Jugendverband | Partei des Demokratischen Sozialismus

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Junge Linke.PDS (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.