Julia Boenisch - LinkFang.de





Julia Boenisch


Dieser Artikel oder Abschnitt ist lückenhaft.

Julia Boenisch geb. Schramm (* 7. September 1962 in Bonn; † 7. Mai 2004 in München) war eine deutsche Journalistin und Autorin.

Boenisch begann ihre journalistische Laufbahn mit einem Zeitungsvolontariat beim Darmstädter Echo. Später arbeitete sie beim Sport-Informations-Dienst und der Zeitung Die Welt, für die sie als Tennis-Berichterstatterin tätig war. Später wechselte sie als Chefreporterin zu Bild der Frau und danach als Kolumnistin zur Welt am Sonntag. 2002 veröffentlichte sie zusammen mit dem Pfarrer Klaus Hurtz das Buch Dem Stern entgegen, in dem sie einige Gedanken zur Advents- und Weihnachtszeit niederschrieb. Im Jahr 2003 editierte sie die Biographie von Daniel Küblböck, Ich lebe meine Töne.

1998 heiratete Julia Schramm den ehemaligen Regierungssprecher Peter Boenisch, mit dem sie zwei Kinder hatte.

Julia Boenisch erlag im Münchener Klinikum Großhadern einer Streptokokken-Racheninfektion.

Weblinks


Kategorien: Gestorben 2004 | Geboren 1962 | Journalist (Deutschland) | Sportjournalist | Deutscher | Frau | Autor | Literatur (20. Jahrhundert) | Biografie | Literatur (Deutsch)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Julia Boenisch (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.