Juan Ginés de Sepúlveda - LinkFang.de





Juan Ginés de Sepúlveda


Juan Ginés de Sepúlveda (* 1490 in Pozoblanco, Córdoba; † 17. November 1573 ebenda) war ein spanischer Humanist, Historiker und Übersetzer.

Leben

Sepúlveda studierte Philosophie in Alcalá de Henares und Theologie in Sigüenza sowie an der Universität Bologna, wo er den italienischen Humanismus kennenlernte. Er genoss wegen seines eleganten lateinischen Stils großes Ansehen und verfasste eine Geschichte der Regierung Karls V. Sepúlveda war Anhänger des Aristoteles und übersetzte dessen Politik sowie den Kommentar des Alexander von Aphrodisias zu Aristoteles’ Metaphysik. In seinem Democrates alter verteidigte er das Recht Spaniens, Krieg zu führen und die Indios zu versklaven, begründet mit deren vermeintlicher menschlicher Inferiorität.[1] 1550 nahm er an einer Debatte mit Bartolomé de Las Casas über die zukünftige Behandlung der Indios teil, der Disputation von Valladolid (Junta de Valladolid). Dabei vertrat er die These von der Inferiorität der Ureinwohner. Zurückgezogen auf seinem Landgut lebend, stand Sepúlveda bis zu seinem Tod im Dienst der spanischen Krone.

Schriften

Literatur

Fußnoten

  1. Juan Ginés de Sepúlveda: Democrates segundo o de las justas causas de la guerra contra los Indios. Edición crítica bilingüe, übersetzt und kommentiert von Ángel Losada. Consejo Superior de Investigaciones Científicas (CSIC), Madrid 1951, S. 15 und öfter.

Weblinks


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Juan Ginés de Sepúlveda (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.