Joseph Wolf - LinkFang.de





Joseph Wolf


Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Joseph Wolf (Begriffsklärung) aufgeführt.

Joseph Wolf (* 22. Januar 1820 in Mörz bei Münstermaifeld; † 20. April 1899 in London) war ein deutsch-englischer Tiermaler.

Leben

Der Bauernsohn wurde nach der Schulzeit in Metternich (wohl der Nachbarort bei Münstermaifeld) in Koblenz von 1836 bis 1839 zum Lithografen ausgebildet. Auf Vermittlung des Forschungsreisenden Eduard Rüppell ging er 1840 zu Johann Jakob Kaup an das Großherzogliche Naturalienkabinett in Darmstadt.

Ab 1848 lebte Wolf in London, wo er für die Zoological Society arbeitete und unter anderen auch einzelne Lithografien für den englischen Ornithologen John Gould anfertigte.

Wolf wird häufig als bedeutendster Tiermaler des 19. Jahrhunderts bezeichnet. Man rühmte ihm nach, er verstünde es unnachahmlich, aus toten Präparaten die Tiere in seinen Bildern wieder zum Leben zu erwecken. Eine Ausstellung im Biohistoricum in Neuburg an der Donau erinnerte 2000 an den in Deutschland nahezu vergessenen Künstler.

Joseph Wolf zu Ehren wurde 2002 in seinem Geburtsort Mörz eine neue Straße nach ihm benannt.

Galerie

Literatur

  • Karl Schulze-Hagen, Armin Geus (Hrsg.): Joseph Wolf (1820–1899) – Tiermaler. Ausstellungen Neuburg und London. Basilisken, Marburg an der Lahn 2000, ISBN 3-925347-57-7.
  • Nicole Ricarda Sußet: Lebendigkeit im Bild. Joseph Wolf und die Tiermalerei im 19. Jahrhundert, Basilisken-Presse im Natur + Text Verlag, Rangsdorf 2013, ISBN 978-3-941365-209.

Weblinks

 Commons: Joseph Wolf  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Commons: Bird illustrations by Joseph Wolf  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien


Kategorien: Person (Münstermaifeld) | Tiermaler | Deutscher Maler | Gestorben 1899 | Geboren 1820 | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Joseph Wolf (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.