Josef Sudek - LinkFang.de





Josef Sudek


Sudek ist eine Weiterleitung auf diesen Artikel. Zum gleichnamigen Asteroiden siehe (4176) Sudek.

Josef Sudek (* 17. März 1896 in Kolín, Böhmen; † 15. September 1976 in Prag) war ein tschechischer Fotograf.[1]

Leben

Von 1911 bis 1913 machte er eine Buchbinderlehre in Prag. In der gleichen Zeit begann er mit einer Ica, einer 6x9 cm Kamera zu fotografieren. 1913 kaufte er sich eine VEA 9 x 12cm Kamera mit einem Extra Rapid Aplanat 1:7,7/135mm. 1913 nahm er eine Arbeit bei einem Buchbinder in Nymburk auf, wurde jedoch 1915 zum Militär eingezogen. In den Jahren 1915 bis 1917 fotografierte er mit einer 4,5 x 6cm Faltkamera mit einem Steinheil Unifocal Objektiv. 1947 erwarb er eine Kamera für das Format 30 x 40 cm und eine Kodak Panoramakamera 10 x 30 cm aus dem Jahr 1894.

Werk

Viele von Josef Sudeks Arbeiten zeigen tschechische Landschaften, Stadtansichten und Stillleben, aber auch das Leben seiner Mitbürger. Sie zeigen zum Beispiel:

  • Landschaften in der Umgebung von Kolin vor dem Ersten Weltkrieg,
  • Verwundete im Lazarett in der Zeit des Ersten Weltkrieges; (Sudek wurde selbst in diesem Krieg verwundet und verlor einen Arm),
  • die St. Vitus Kathedrale in Prag,
  • seinen kleinen Garten im Prag des Zweiten Weltkrieges,
  • Landschaften und Städte nach dem Zweiten Weltkrieg.

Auffallend an Sudeks Werk ist mithin die Vielfalt. Es spiegeln sich in seinem Werk wesentliche kunstgeschichtliche Entwicklungen in der Fotografie wider. Neben impressionistischen Motiven finden sich bei Sudek Bezugnahmen auf die Neue Sachlichkeit und den Surrealismus. Unklar ist daher die generelle kunsthistorische Verortung. Antonín Dufek versucht in einem Essay "Sudek the Outsider" der oftmals vorgenommenen Einordnung als Romantiker ein vielschichtigeres Bild des Fotografen entgegenzusetzen. Sudek orientierte sich demnach an unterschiedlichen fotografischen Strömungen und vor allem Vorbildern.[2] Demgegenüber kann in dieser Vielseitigkeit ein romantischer Zug gesehen werden.[3]

Sudek war besonders an einer professionellen und technisch-künstlerisch hochstehenden Arbeitsweise interessiert. Der Großteil seiner Aufnahmen entstand mit großformatigen Kameras, die es ihm ermöglichten, auf Vergrößerungen zu verzichten, also einen Kontaktabzug zu erstellen.

Eponyme

Der am 24. Februar 1987 entdeckte Asteroid (4176) Sudek trägt seit 1998 seinen Namen.[4]

Literatur

  • Howard Greenberg (Hrsg.), Annette Kicken (Hrsg.), Rudolf Kicken (Hrsg.): Czech Vision. Avantgarde Photography in Czechoslovakia. Hatje Cantz Verlag, Ostfildern 2007, ISBN 978-3-7757-2030-4.
  • Timm Rautert: Josef Sudek, Prag 1967. Steidl, Göttingen 2008, ISBN 978-3-86521-712-7.
  • Josef Sudek, Herausgeber und Verleger: Edition Lichttropfen, Aachen 1976, DNB 780575091
  • Maia-Mari Sutnik (Herausgeberin): Josef Sudek: The Legacy of a Deeper Vision. München 2012. ISBN 978-3-7774-5291-3

Weblinks

 Commons: Josef Sudek  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Biographie von Josef Sudek bei RoGallery
  2. Maia-Mari Sutnik (Hrsg.): Josef Sudek: The Legacy of a Deeper Vision. München 2012. S. 241–248
  3. http://prager-sezession.de/josef-sudek
  4. Minor Planegt Circ. 31295


Kategorien: Fotograf (Tschechien) | Gestorben 1976 | Geboren 1896 | Künstler (documenta) | Mann | Namensgeber für einen Asteroiden

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Josef Sudek (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.