José Antonio Remón Cantera - LinkFang.de





José Antonio Remón Cantera


José Antonio Remón Cantera (* 1908 in Panama-Stadt; † 2. Januar 1955 ebenda) war der 27. Präsident von Panama.

Remón Cantera war zuerst am Nationalinstitut in Panama, später ging er auf eine Militärschule in Mexiko und den USA. Nach seiner Rückkehr übernahm er das Kommando über die Nationalpolizei. Ende der 1940er Jahre war er einer der mächtigsten Männer in Panama, der sowohl die zivile als auch die militärische Macht in seinen Händen hielt. 1952, gestützt durch die Koalition mehrerer politischer Parteien, übernahm er als Nachfolger von Alcibíades Arosemena das Amt des Staatspräsidenten. Ebenso erhielt er Unterstützung durch die USA, da der Kalte Krieg gerade begonnen hatte und wurde deswegen auch als Mann Washingtons bezeichnet. Um eine stabile Wirtschaftslage wiederherzustellen und der Unruhen Herr zu werden, führte er eine harte Regierungsform, schränkte die Möglichkeiten der Opposition ein und bildete die Polizei in eine paramilitärische Organisation um, der späteren Guardia civil.

Auch war es ihm möglich, mit den USA eine Übereinkunft über Völkerverständigung und Zusammenarbeit zu treffen, bekannt als der Remón-Eisenhower-Vertrag, wodurch Panama ökologische und finanzielle Hilfe bekam, jedoch im Bereich der Souveränität über die Panama-Kanal-Zone konnte er nichts erreichen. Remón Cantera blieb im Amt bis zu seiner Ermordung durch einen Attentäter am 2. Januar 1955 im Hipódromo Juan Franco in Panama-Stadt, die nie aufgeklärt wurde. Der Tat verdächtigt wurde der US-Amerikaner Martin Irving Lipstein, jedoch konnte ihm die Tat nicht nachgewiesen werden. Ebenso unter Verdacht mit der Ermordung etwas zu tun zu haben bzw. sogar der Auftraggeber zu sein kam der damalige Vizepräsident Jose Ramón Guizado, der bis zum 10. Dezember 1957 in Untersuchungshaft saß, dann aber freigelassen werden musste. Remón Canteras Nachfolger wurde José Ramón Guizado Valdés.


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/José Antonio Remón Cantera (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.