John Berry (Sänger) - LinkFang.de





John Berry (Sänger)


John Berry (* 14. September 1959 in Aiken, South Carolina) ist ein US-amerikanischer Country-Sänger.

Leben

Anfänge

John wuchs in Atlanta auf. Mit zwölf Jahren begann er, Gitarre zu spielen. Seine bevorzugten Musikrichtungen waren Soul und Country. Nach ersten Auftritten in der Country-Szene von Georgia produzierte er ab 1979 sechs selbstfinanzierte Alben, die sich zum Teil mehrere tausend Mal verkauften.

Karriere

1992 zog er nach Nashville, wo er noch im gleichen Jahr einen Schallplattenvertrag bei Capitol Nashville erhielt. Ein Jahr später erschien sein erstes Album: John Berry. Die Verkaufszahlen waren zunächst nicht überragend, zogen dann aber nach einigen erfolgreichen Singleauskopplungen kräftig an. Am Ende wurde es mit Platin ausgezeichnet. Die Single Your Love Amazes Me erreichte Platz Eins der Country-Charts. Berry war damit in der Szene etabliert. Allerdings musste er sich auf dem ersten Höhepunkt seiner Karriere einer Gehirnoperation unterziehen, die er aber problemlos überstand.

1995 erschien das Album Standing On The Edge, das vergoldet wurde. Zwei ausgekoppelte Singles schafften es in die Top Ten. Im gleichen Jahr wurde Berry für verschiedene Grammy und CMA Awards nominiert. Die Verkaufszahlen ließen im Folgenden langsam nach. Es wurden zwar noch einige Top-10-Platzierungen erreicht, aber seine Alben konnten nicht mehr an die früheren Erfolge anknüpfen. 1999 wechselte der Sänger mit der prägnanten, an Vince Gill erinnernden Tenor-Stimme zum Lyric Street Label. Aber auch hier blieben die Erfolge aus, und er wechselte nach nur einem Album erneut die Plattenfirma. Schließlich landete er bei dem kleinen, unabhängigen Label Clear Sky Records.

Diskographie

  • 2004 - I give My Heart (Clear Sky Records)
  • 2003 - Oh Holy Night Live (Clear Sky Records)
  • 2001 - All The Way To There (ARK)
  • 2000 - My Heart Is In Bethlehem (ARK)
  • 1999 - Wildest Dreams (Capitol)
  • 1999 - There He Goes (Lyric Street Records)
  • 1998 - Better Than A Biscuit (Capitol)
  • 1997 - Oh Holy Night (Capitol)
  • 1996 - Faces (Capitol)
  • 1995 - Standing On The Edge (Liberty/Capitol)
  • 1994 - Things Are Not The Same (Liberty/Capitol)
  • 1994 - Saddle In The Wind (Liberty/Capitol)
  • 1993 - John Berry (Capitol)

Weblinks


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/John Berry (Sänger) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.