Johannes Sylvanus - LinkFang.de





Johannes Sylvanus


Johannes Sylvanus (* 16. Jahrhundert; † 23. Dezember 1572 in Heidelberg) war ein deutscher Theologe. Wegen des Vorwurfs unitarischer Ketzerei wurde er zum Tode verurteilt und hingerichtet.

Johannes Sylvanus stammt vermutlich aus Südtirol. Seit spätestens 1555 war er bischöflicher Prediger in Würzburg. 1559 floh er aus Würzburg und trat in Tübingen zum Luthertum über. 1560 wurde er Pfarrer in Calw. 1563 trat er in den Dienst des reformierten Kurfürsten Friedrich III. von der Pfalz. Im gleichen Jahr wurde er Pfarrer und Superintendent in Kaiserslautern. 1566 nahm Sylvanus an einer Fahrt in die Niederlande teil. Ab 1567 war Sylvanus dann Pfarrer in Ladenburg.

Sylvanus, der ein Gegner der strengen Kirchenzucht war, bekam zunehmend Zweifel an der Lehre von der Dreifaltigkeit und stand auch in Kontakt zu dem Heidelberger Antitrinitarier Adam Neuser. 1570 schrieb er ein antitrinitarisches Glaubensbekenntnis. Nachdem der Entwurf eines Briefes an den Sultan des Osmanischen Reiches gefunden wurde, wurde Sylvanus – der im Gegensatz zu Adam Neuser nicht fliehen konnte – verhaftet, wobei dann auch das antitrinatarische Glaubensbekenntnis als Beweismittel gegen Sylvanus verwendet wurde. Johannes Sylvanus wurde auf dem Heidelberger Marktplatz mit dem Schwert hingerichtet. Seine Kinder wurden gezwungen, der Hinrichtung beizuwohnen.

Hintergrund der Hinrichtung dürfte auch gewesen sein, dass der vom Kurfürsten Friedrich III. bevorzugte Calvinismus selbst im Verdacht stand, die Lehre von der Dreieinigkeit aufzuweichen. Der Kurfürst konnte so vor dem Kaiser beweisen, dass er auf dem Boden der althergebrachten Religion stand.

Literatur


Kategorien: Hingerichtete Person (Heiliges Römisches Reich) | Unitarischer Theologe | Gestorben 1572 | Person (Heidelberg) | Evangelischer Theologe (16. Jahrhundert) | Geboren im 16. Jahrhundert | Hingerichtete Person (16. Jahrhundert) | Deutscher | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Johannes Sylvanus (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.