Johannes Magnus - LinkFang.de





Johannes Magnus


Johannes Magnus (* 19. März 1488 in Linköping; † 22. März 1544 in Rom) war ein schwedischer Geistlicher. Er war Erzbischof von Uppsala und der letzte katholische Erzbischof vor Einzug der Reformation in Schweden.

Magnus studierte an der Kirchenschule von Skara. Danach studierte er ab 1506 an der Universität Löwen beim späteren Papst Hadrian VI. Theologie.

1524 gingen er und sein Bruder Olaus Magnus auf Grund der Reformation ins Exil. Sie reisten nach Rom, um sich später in Danzig niederzulassen. 1537 berief Papst Paul III. Johannes Magnus nach Mantua, wo ein Reformkonzil abgehalten werden sollte. Es wurde kurze Zeit später nach Vicanza verlegt, kam zustande letzten Endes jedoch nicht zustande. Die Gebrüder Magnus kamen in der Zwischenzeit bei dem Patriarchen von Venedig Hieronymus Quirinius unter und widmeten sich dort dem Studium der Kartographie und Geschichte. Auf Intervention seines Mentors Quirinius sollte Johannes Magnus zum Legaten "a latere" zur Wiederherstellung des kath. Glaubens in Schweden, Dänemark und Norwegen ernannt werden, was nach Garstein jedoch am Widerstand eines Teils des Kardinalskollegiums scheiterte.[1] Seine letzten Lebensjahre verbrachte Johannes Magnus in Rom, wo er am 22. März 1544 verstarb.

Erst 1554 wurde sein Werk Historia de omnibus Gothorum Sueonumque regibus herausgegeben. Er verfasste zudem die Historia metropolitanae Ecclesiae Upsalensis, eine Geschichte des Erzbistums Uppsala.

Belege

  1. vgl. Oskar Garstein: Rome and the Counter-Reformation in Scandinavia. Band 1: (1539–1583). Universitetsforlaget, Oslo 1963, S. 12–14.

Weblinks

VorgängerAmtNachfolger
Gustav TrolleErzbischof von Uppsala
1523–1544
Olaus Magnus


Kategorien: Erzbischof von Uppsala | Geboren 1488 | Gestorben 1544 | Römisch-katholischer Theologe (16. Jahrhundert) | Römisch-katholischer Bischof (16. Jahrhundert) | Schwede | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Johannes Magnus (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.