Johanna Grund - LinkFang.de





Johanna Grund


Johanna Christina Grund (* 17. Juli 1934 in Breslau) ist eine deutsche rechtsgerichtete [1] Journalistin, Autorin, Referentin und Politikerin, die zeitweise den Republikanern angehörte. Von 1989 bis 1994 war sie Mitglied des Europäischen Parlaments.

Politische Tätigkeit

Johanna Grund war stellvertretende Bundesvorsitzende der Republikaner und eine von den sechs Abgeordneten, die die REP nach der Europawahl 1989 ins Europäische Parlament entsandten. Grund war strikte Gegnerin des Maastrichter Vertrags und trat für einen Anschluss Südtirols an Österreich ein. In den Verhandlungen über die Bildung einer gemeinsamen Fraktion von rechtsextremen Parteien wandte sie daher gegen die Zusammenarbeit mit der italienischen MSI. 1990 war sie für einige Wochen kommissarische Bundesvorsitzende der Republikaner, als Franz Schönhuber das Amt niedergelegt hatte. Nach der Wiederwahl Schönhubers verließ sie nach Streitigkeiten mit diesem die Republikaner, blieb aber gemeinsam mit Harald Neubauer bis zum Ende der Legislaturperiode 1994 in der Technischen Fraktion der Europäischen Rechten zusammen mit Abgeordneten des Front National und Vlaams Blok. Ein kurzzeitiges Engagement für die Partei Aufbruch 94 zusammen mit ihrem Ex-REP-Kollegen Emil Schlee blieb erfolglos, die Partei existiert nicht mehr.

Publizistische Tätigkeit

Grund veröffentlichte unter anderem Artikel in den Zeitschriften Junge Freiheit, Nation und Europa sowie einen Band in der Reihe Eckartschriften der Österreichischen Landsmannschaft. Regelmäßig schreibt sie Kolumnen in der österreichischen Wochenzeitschrift Zur Zeit. 1995 erschien ihr Buch Ich war Europaabgeordnete. Als Referentin trat sie bei diversen rechten, rechtsextremen und europakritischen Gruppierungen auf.

Siehe auch

Werke

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Seite 252 + 253 im Buch Rechte Frauen von 1997 herausgegeben von Renate Bitzan


Kategorien: REP-Mitglied | MdEP für Deutschland | Geboren 1934 | Journalist (Deutschland) | Deutscher | Frau | Autor

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Johanna Grund (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.