Johann Baptist Ferolski - LinkFang.de





Johann Baptist Ferolski


Johann Baptist Ferolski († 20. Juni 1751 in Mainz) war ein Kurmainzer Architekt und Festungsbaumeister.

Leben

Johann Baptist Ferolski war ein Mitarbeiter von Johann Maximilian von Welsch. Seine Tätigkeit als Baumeister ist bei der architektonischen Gestaltung des Lustschlosses Favorite unter anderem bei den Wasserspielen sowie bei verschiedenen Festungsarbeiten nachweisbar.[1] Zugeschrieben wird ihm mindestens ein Entwurf für den Garten des Jüngeren Dalberger Hofs.

Es fällt schwer, Ferolskis Können und Stil zu beurteilen, da keine ausführlichen Akten und keine Pläne von ihm vorliegen. Im System der kollektiven Planung seines obersten Landesherren Lothar Franz von Schönborn findet sich sein Name nicht explizit, wobei erschwerend hinzukommt, dass bei dieser Art Planung nicht entschieden werden kann, was von Ferolski selbst, dem Kavaliersarchitekten Ritter zu Groenesteyn, Oberbaudirektor von Welsch oder ihrem „primus inter pares“ Lothar Franz beigetragen wurde.

Sicher wird ihm der Entwurf und Bau des ehemaligen Rochusspitals im historischen Stadtkern von Mainz zugeschrieben. Hierbei handelt es sich um einen monumentalen dreigeschossigen Mansardwalmdachbau mit mittiger St. Rochuskapelle. Der Bau wurde zwischen 1721 und 1729 realisiert. Architekt Johann Baptist Ferolski ließ am barocken Säulenportal der Kapelle das Wappen von Kurfürst Franz Lothar von Schönborn anbringen, sowie eine Statue des Heiligen Rochus von Montpellier, die 1727 von Burkhard Zamels ausgeführt wurde. Die übrige Fassade des Gebäudes mit ihrer purifizierenden Vereinfachung zeigt bereits Anklänge des Frühklassizismus.

Nachdem Ferolski am 20. Juni 1751 in Mainz verstarb wurde er in der Mainzer Quintinskirche begraben.

Einzelnachweise

  1. Biographie zu Johann Baptist Ferolski in der Rheinland-Pfälzischen Personendatenbank


Kategorien: Festungsbauer | Gestorben 1751 | Geboren im 17. oder 18. Jahrhundert | Architekt des Klassizismus | Architekt des Barock | Architekt (Deutschland) | Deutscher | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Johann Baptist Ferolski (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.