Joe Robinson - LinkFang.de





Joe Robinson


Joe Robinson (* 31. Mai 1927 in Newcastle-upon-Tyne) ist ein britischer Wrestler und Schauspieler.

Leben

Robinson, der einer Familie von Wrestlern entstammt - Vater und Großvater waren Weltmeister - trat zunächst in deren Fußstapfen und erreichte 1952 den Europameistertitel; sein Ringname war Tiger Joe. Daneben hatte er große Erfolge im Judo und trug den schwarzen Gürtel im Karate. Nach einer Rückenverletzung konzentrierte er sich jedoch auf seine ohnehin begonnene Ausbildung als Schauspieler an der Royal Academy of Dramatic Art und konnte im selben Jahr schon einen Auftritt im Londoner West End verbuchen (im Musical Wish you were here).

Sein erster Filmauftritt verband seinen Sport mit der Schauspielerei: in Voller Wunder ist das Leben war er Ringgegner von Primo Carnera. Zu Beginn der 1960er Jahre war er sowohl auf der Leinwand wie auch im Fernsehen gut beschäftigt; neben Rollen als Schauspieler war er auch gefragter Stunt-Koordinator (z. B. für James-Bond-Filme). Auch folgte er einem Ruf aus Italien, wo er in einigen mythologischen Filmen starke Helden darstellte. Zur Mitte des Jahrzehntes zog er sich aus dem Filmgeschäft zurück, um 1971 einen letzten Auftritt im Bond-Film Diamantenfieber zu haben.

Zusammen mit seinem Bruder Doug und Honor Blackman veröffentlichte er 1964 das Buch Honor Blackman's Book of Self-Defence, Penguin Books (1967).

Robinson lebt in Brighton und betreibt dort ein Kampfzentrum; in die Schlagzeilen geriet er 1998, als er (im Alter von 70 Jahren) in Kapstadt eine Gruppe von 8 Straßenräubern in die Flucht schlug.[1]

Filmografie (Auswahl)

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://www.thevisitor.co.uk/morecambe-news/Joe-has-eye-of-the.836535.jp


Kategorien: Wrestler (Vereinigtes Königreich) | Schauspieler | Geboren 1927 | Brite | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Joe Robinson (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.