Jens Adolf Jerichau - LinkFang.de





Jens Adolf Jerichau


Jens Adolf Jerichau (* 7. April 1816 in Assens; † 25. Juli 1883) war ein dänischer Bildhauer.

Jens Adolf Jerichau erhielt seine künstlerische Ausbildung erst auf der Akademie in Kopenhagen und war seit 1838 in Rom. Dort wurde er stark durch Bertel Thorvaldsen geprägt.[1]

Jerichau begründete seinen Ruf durch ein Relief zu einem Fries im königlichen Schloss in Christiansborg bei Kopenhagen, das die Hochzeit Alexanders des Großen mit Roxane darstellt.

Seine Kolossalgruppe: Herkules und Hebe sowie eine in Marmor gearbeitete Penelope sind in streng antikem Geist gehalten. Zudem schuf er eine Gruppe, welche einen von einem Panther angefallenen Jäger darstellt sowie badende Mädchen.

Infolge eines von der Prinzessin von Preußen ausgesetzten Preises lieferte er eine in Marmor ausgeführte Darstellung der Auferstehung Christi. Er starb am 25. Juli 1883. Sein Grab in Kopenhagen ziert eine bronzene Kopie des Friedensengels, den er für das Grab von Charlotte Friederike von Mecklenburg-Schwerin auf dem römischen Campo Santo Teutonico gefertigt hatte.[1]

Seine Frau, Elisabeth Jerichau-Baumann, war eine Malerin und Sohn Harald war Maler.

Literatur

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Albrecht Weiland: Der Campo Santo Teutonico in Rom und seine Grabdenkmäler. Band I, Herder, Freiburg im Breisgau 1988, ISBN 3451208822, S. 219

Weblinks

 Commons: Jens Adolf Jerichau  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien


Kategorien: Bildhauer (Dänemark) | Gestorben 1883 | Geboren 1816 | Däne | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Jens Adolf Jerichau (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.