Jean Delaporte - LinkFang.de





Jean Delaporte


Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht ausreichend belegt.

Jean Delaporte, gelegentlich auch de La Porte oder de la Porte war während des dreißigjährigen Krieges ein Offizier und Diplomat in schwedischen Diensten.

Leben

Über die Herkunft und Abstammung ist noch nichts bekannt. Nach dem derzeitigen Stand der Forschung kam Delaporte mit der schwedischen Armee unter Lennart Torstensson nach Anhalt. Im Spätherbst 1644 wurde Delaporte zusammen mit Generalleutnant Corneille de Mortaigne, Greve Robert Douglas und Friherre Alexander Erskein durch Fürst Ludwig I. von Anhalt-Köthen in die Fruchtbringende Gesellschaft aufgenommen.

Fürst Ludwig I. verlieh Delaporte als Gesellschaftsnamen der Artende und als Motto nach der Luft und Erdreich. Als Emblem wurde Delaporte die gelben Möhren (Daucus carota L. ssp. sativus Hoffm. Arcang.) zugedacht. Im Köthener Gesellschaftsbuch findet sich Delaportes Eintrag unter der Nr. 422. Dort ist auch das Reimgesetz vermerkt, mit welchem sich Delaporte für die Aufnahme bedankt:

Es artet nach der Erd' und Luft der Möhrenart
Drin sie geseet wird: Jch Artend drumb annemen
Wolt diesen Nahmen mir: Es sol ein mensch gekahrt
Zu aller tugend sein, und nimmer sich nicht schemen
Zu lernen etwas guts, ob schon die luft wer' hart,
Sol es doch seinen geist gar gern' hierzu bequemen:
Da wird fruchtbringend er und wol geartet sein
Und gehn bey männiglich mit nutzen aus und ein.

Weblinks


Kategorien: Schwedischer Diplomat | Gestorben im 17. oder 18. Jahrhundert | Geboren im 16. oder 17. Jahrhundert | Person im Dreißigjährigen Krieg | Militärperson (Schweden) | Fruchtbringende Gesellschaft | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Jean Delaporte (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.