Japanische Eibe - LinkFang.de





Japanische Eibe


Japanische Eibe

Systematik
Unterabteilung: Samenpflanzen (Spermatophytina)
Klasse: Coniferopsida
Ordnung: Koniferen (Coniferales)
Familie: Eibengewächse (Taxaceae)
Gattung: Eiben (Taxus)
Art: Japanische Eibe
Wissenschaftlicher Name
Taxus cuspidata
Sieb. et Zucc.

Die Japanische Eibe (Taxus cuspidata) ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Eiben (Taxus) in der Familie der Eibengewächse (Taxaceae).

Die Japanische Eibe ist in den Höhenlagen der Gebirge Japans heimisch. Meist werden nur Zuchtformen als Zierpflanzen verwendet.

Beschreibung

Die Japanische Eibe wächst in ihrer Heimat als pyramidaler, immergrüner Baum, der Wuchshöhen von bis zu 16 Meter erreicht. Die Sorten die in Europa als Zierpflanzen genutzt werden wachsen als Strauch. Die sehr starren und dornspitzigen Nadeln stehen steif seitwärts ab, sind 1,5 bis 3,5 Zentimeter lang und 2 bis 3 mm breit. Die Nadeln sind spiralig am Zweig angeordnet - bei der Nominatform erscheinen die Nadeln als zweireihig angeordnet.

Die Japanische Eibe ist meist zweihäusig getrenntgeschlechtig (diözisch). Jeder Samen ist von einem hellroten Samenmantel (Arillus) umgeben; die Samen stehen in Büscheln und erreichen die Größe von 7 bis 8 Millimeter.

Systematik

Es gibt zwei oder drei Varietäten:

  • Taxus cuspidata Sieb. & Zucc. var. cuspidata (Syn.: T. baccata var. microcarpa Trautv., Cephalotaxus umbraculifera Sieb. ex Endl.)
  • Taxus cuspidata var. nana hort. ex Rehder (Syn.: T. cuspidata f. nana): Sie wächst als Zwergstrauch und ihre Nadeln erwecken nicht den Eindruck zweireihig angeordnet zu sein.

Nicht allgemein anerkannt ist:

  • Taxus cuspidata var. luteobaccata Miyabe & Tatew.

Kreuzungen

  • Bechereibe (Taxus x media Rehder = Taxus baccata x Taxus cuspidata)

Quellen

  • Christopher J. Earle: Taxus cuspidata. In: The Gymnosperm Database. 12. Dezember 2010, abgerufen am 25. Oktober 2011 (englisch).

Weblinks

 Commons: Japanische Eibe  – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise


Kategorien: Eibengewächse | Baum

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Japanische Eibe (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.