Janusz Gajos - LinkFang.de





Janusz Gajos


Janusz Gajos (* 23. September 1939 in Dąbrowa Górnicza) ist ein polnischer Schauspieler.

Leben

Gajos ist einer der bedeutendsten Theater- und Filmschauspieler Polens. Seine Ausbildung erhielt er an der Filmhochschule Łódź. Seit 1964 spielte er in zahlreichen Film- und Fernseh-Produktionen mit. Große Popularität erlangte er nicht zuletzt durch die Rolle des Jan „Janek“ Kos in der polnischen Fernsehserie Vier Panzersoldaten und ein Hund.

Im Jahr 1980 drehte er seinen ersten Film mit Andrzej Wajda: Der Dirigent. Dieser Film wurde auch auf der Berlinale ausgezeichnet und Gajos spielte hier neben Sir John Gielgud und Andrzej Seweryn. Ein Jahr später spielte er in Wajdas Der Mann aus Eisen an der Seite von Krystyna Janda.

Einer seiner größten Erfolge war der Film Verhör einer Frau von Ryszard Bugajski von 1982, der allerdings zunächst verboten war und erst nach der politischen Wende in Polen 1989 uraufgeführt und beim Filmfestival in Cannes ausgezeichnet wurde.

Mit Krzysztof Kieślowski drehte er Dekalog, Vier aus der Dekalog-Reihe Kieślowskis und den zweiten Teil der Drei-Farben-Trilogie. Für seine Rolle des Roman Wyskocz in Jacek Bromskis Action-Drama To ja, złodziej (2000) erhielt er 2001 und 2010 den Polnischen Filmpreis als Bester Nebendarsteller und 2007 für Jasminum den Polnischen Filmpreis als Bester Hauptdarsteller.

Filmografie (Auswahl)

Wichtige Arbeiten am Theater

Weblinks


Kategorien: Träger der Gloria-Artis-Medaille für kulturelle Verdienste | Schauspieler | Geboren 1939 | Polnischer Künstler | Theaterschauspieler | Pole | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Janusz Gajos (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.