Jan - LinkFang.de





Jan


Dieser Artikel behandelt den Vornamen Jan; für weitere Bedeutungen von „Jan“ und die Abkürzung „JAN“ siehe JAN.

Jan ist ein männlicher Vorname. Er stellt die niederländische, polnische, sorbische, tschechische, skandinavische sowie norddeutsche Form von Johannes dar. Im englischsprachigen Raum ist Jan auch als Kurzform der weiblichen Vornamen Janet und Janice gebräuchlich. Für den slowakischen männlichen Vornamen siehe Ján.

Vorkommen

Der Name Jan kommt seit den 1920er Jahren in Deutschland vermehrt vor. Seit 1970 wurden verhältnismäßig viele Jungen so genannt; er gehört seitdem zu den 20 beliebtesten deutschen Jungennamen. Zeitweise war es in Deutschland der beliebteste Jungenname für Neugeborene. In Dänemark ist Jan insgesamt der neunthäufigste Vorname; in Polen, Norwegen und Tschechien sogar jeweils der häufigste oder zweithäufigste Vorname.

In den westslawischen Sprachen (hauptsächlich im Polnischen und Tschechischen) ist Jan die Standardform des Vornamens Johannes bzw. Johann sowie dessen für biblische Gestalten und Herrscher gebräuchliche Übersetzung. Evangelist Johannes wird auf Polnisch und Tschechisch folgerichtig als „Jan Ewangelista“ (poln.) bzw. „Jan Evangelista“ (tsch.) und Papst Johannes Paul II. als „Jan Paweł II“ bzw. „Jan Pavel II“ bezeichnet. Auf Polnisch übersetzt man üblicherweise sogar Johann Sebastian Bach als „Jan Sebastian Bach“.

Oft wird Jan auch als erster Teil eines Doppelnamens benutzt (Bsp. Jan-Niklas, Jan-Philipp), als zweiter Teil kommt er dagegen seltener vor.

Namenstag

Der Namenstag von Jan ist der 24. Juni (Johannistag).

Namensträger

Männlicher Vorname

Weiblicher Vorname

  • Jan Burke (* 1953), US-amerikanische Krimischriftstellerin
  • Jan Chapman (* 1950), australische Filmproduzentin
  • Jan Henne (* 1947), US-amerikanische Schwimmerin
  • Jan Heller Levi (* 1954), US-amerikanische Lyrikerin, Autorin und Herausgeberin
  • Jan Kerouac (1952–1996), US-amerikanische Schriftstellerin

Familienname

Kunstfiguren

  • Jan Cux, Werbefigur der Stadt Cuxhaven
  • Jan Hinnerk, Volks- und Spottlied aus der Hamburger Franzosenzeit
  • Jan Tenner, der Protagonist der gleichnamigen Hörspielreihe
  • Jan als Detektiv, dänische Jugendbuchserie von Knud Meister und Carlo Andersen
  • Vater Jan, Person im Märchen der Gebrüder Grimm „Der Gaudieb und sein Meister“

Siehe auch


Kategorien: Christlicher Personenname | Polnischer Personenname | Sorbischer Personenname | Tschechischer Personenname | Englischer Personenname | Männlicher Vorname | Weiblicher Vorname | Kurzform (Vorname)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Jan (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.