James Young Simpson - LinkFang.de





James Young Simpson


Sir James Young Simpson (* 7. Juni 1811 in Bathgate, Linlithgow, Schottland; † 6. Mai 1870 in Edinburgh) war ein schottischer Arzt.

Er war Professor für Geburtshilfe an der Universität von Edinburgh und untersuchte die Möglichkeiten von Anästhetika.

Am Abend des 4. November 1847 testete er mit zwei Freunden in einer privaten Runde Chloroform als Narkosemittel. Seine Erfahrungen und Erkenntnisse aus dem Versuch mit Betäubungsmitteln publizierte er am 12. November in einer Schrift, die sich 4.000 mal verkaufte.[1]

Im Jahre 1847 führte er das Chloroform zu Narkosezwecken ein. Im Jahre 1853 wurde Königin Victoria bei der Geburt ihres neunten Kindes erfolgreich mit Chloroform anästhesiert. Simpson wurde 1866 in den Stand eines Barons erhoben.

Um 1900 fand man erst heraus, dass Chloroform auch Leberschäden verursachen kann, aber der medizinische Fortschritt bleibt unumstritten.

Von Simpson stammen viele wissenschaftliche Arbeiten über Akupressur. Dieses Verfahren hat mit der traditionellen chinesischen Medizin nichts zu tun, sondern beschreibt eine Unterbindung blutender Gefäße durch Metallnadeln, die unter das Gefäß gestochen und anschließend klammerartig umgebogen werden. Simpson glaubte, im Fadenmaterial die Ursache für Wundinfektionen gefunden zu haben, seine Gefäßnadeln wurden wegen vieler Nachblutungen schnell wieder verlassen. Erfolgreich hingegen wirkte er auf den Gebieten der Geburtshilfe, der Anästhetika, Hospitalismus und der Frauenkrankheiten.

Als Simpson starb, war seine Beerdigung ein öffentliches Ereignis. Heute erinnert an ihn eine Bronzestatue im Park Princes Street Gardens in Edinburgh.

Literatur

Einzelnachweise

  1. Walter Sneader: Drug Discovery: A History, Seite 82. ISBN 978-0-471-89980-8 , abgefragt am 12. November 2009


Kategorien: Gestorben 1870 | Geboren 1811 | Mitglied der Königlich Schwedischen Akademie der Wissenschaften | Schotte | Brite | Mann | Gynäkologe, Geburtshelfer | Mediziner (19. Jahrhundert)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/James Young Simpson (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.