James Hanson - LinkFang.de





James Hanson


James Edward Hanson, Baron Hanson (* 20. Januar 1922 in Huddersfield; † 1. November 2004 in Newbury) war ein erfolgreicher britischer Unternehmer.

James Hanson, Sohn eines Transportunternehmers, wurde im Jahr 1983 zu einem Life Peer als Baron Hanson, of Edgerton im County of West Yorkshire erhoben. Er kaufte Unternehmen auf, sanierte sie und verkaufte einen Teil mit Gewinn weiter. Den Rest gliederte er in ein wachsendes Konglomerat Hanson plc ein. Der Gesamtwert seiner Unternehmen wurde auf ca. 11 Milliarden Pfund veranschlagt. Nach der Übernahme des Tabakkonzerns Imperial Tobacco begann Anfang der 1990er der Stern des Milliardärs zu sinken, als der Versuch, den Chemiegiganten Imperial Chemical Industries zu übernehmen, fehlschlug. In Großbritannien tat sich Hanson durch großzügige Parteispenden hervor. Er war ein wichtiger Förderer der Konservativen Partei von Margaret Thatcher und ein starker Gegner der Europäischen Union.

Eine kurze Zeit lang war Hanson mit Hollywoodstar Audrey Hepburn verlobt. Bekannt wurde Hanson unter dem Spitznamen "Lord Geldsack".

Lord Hanson erlag im Alter von 82 Jahren einer Krebserkrankung.


Kategorien: Mitglied des House of Lords | Gestorben 2004 | Geboren 1922 | Politiker (21. Jahrhundert) | Politiker (20. Jahrhundert) | Unternehmer | Brite | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/James Hanson (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.