J. Torres - LinkFang.de





J. Torres


J. Torres (* 1969 in Manila; eigentlich Joseph Torres) ist ein kanadischer Comicautor. Er schreibt den monatlichen Teen Titans Go! Titel für DC Comics, die vierteljährliche Serie Love As A Foreign Language für Oni Press, und trägt zur Hi Hi Puffy AmiYumi Show für Cartoon Network und Comicserie für DC bei.

Leben

Der Schriftsteller wuchs in Montreal auf, wo er an der McGill University unterrichtet wurde, wohnt aber derzeitig in Toronto.

Seine verschiedenen Projekte haben ihm Nominierungen für den prestigereichen Eisner Award (Alison Dare, 2003), Harvey Award (Sidekicks, 2001) und Shuster Award ("Herausragender kanadischer Schreiber" 2004 und 2005) eingebracht.

Andere Verdienste beinhalten die Arbeit an Batman, Black Panther, Rugrats und X-Men-Comics; Kinderbücher für Scholastic sowie Schriften für Magazine wie Kayak, Whoa und Nickelodeon (z.B. Avatar: Der Herr der Elemente).

Kommende Publikationen beinhalten Lola: A Ghost Story und Dead Goombas für Oni Press, wie auch Ausgaben von Batman Strikes und Cartoon Network Block Party für DC und die Degrassi: Extra Credit Serie von Graphic Novels für Simon & Schuster.

Werke

Weblinks


Kategorien: Geboren 1969 | Comicautor | Kanadier | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/J. Torres (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.