Jōdo-shū - LinkFang.de





Jōdo-shū


Jōdo-shū (jap. 浄土宗, dt. „Schule des Reinen Landes“) ist eine im Jahr 1198 durch Hōnen gestiftete Schule des japanischen Buddhismus, die dem Amida-Buddhismus zuzuordnen ist. Sie ist eine Entsprechung der im 5. Jahrhundert entstandenen chinesischen Schule des Reinen Landes (chinesisch 淨土宗, Pinyin jìngtǔzōng).

Im Zentrum der Lehre steht das Vertrauen in die heilsspendende Kraft des transzendenten Buddha Amitabha (jap. 阿弥陀, Amida) und die Hoffnung auf eine Wiedergeburt in seinem Reinen Land (淨土, jìngtǔ; jap. jōdo).

Aus der Jōdo-shū ging im 13. Jahrhundert die (heute größere) Jōdo Shinshū hervor.

Literatur

  • Christoph Kleine: Hōnens Buddhismus des Reinen Landes: Reform, Reformation oder Häresie? (Religionswissenschaft Bd. 9.) Frankfurt/Main 1996, ISBN 3-631-49852-7.
  • Christoph Kleine: Der Buddhismus in Japan: Geschichte, Lehre, Praxis. Mohr Siebeck, Tübingen 2011, ISBN 978-3-16-150492-1.
  • Daigan Matsunaga, Alicia Matsunaga: Foundation of japanese buddhism, Vol. 2: The Mass Movement (Kamakura and Muromachi Periods). Buddhist Books International, Los Angeles/Tokyo 1996, ISBN 0-914910-28-0.
  • Traversing the Pure Land Path: A Lifetime of Encounters with Honen Shonin. Jodo Shu Press, 2005, ISBN 4-88363-342-X, S. 89–94.
  • Hisao Inagaki, Harold Stewart (Übers.): The Three Pure Land Sutras. Numata Center for Buddhist Translation and Research, Berkeley 2003, ISBN 1-886439-18-4 PDF .

Weblinks


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Jōdo-shū (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.