Jörg-Martin Jehle - LinkFang.de





Jörg-Martin Jehle


Jörg-Martin Jehle (* 7. Dezember 1949 in Fichtenberg) ist Professor für Strafrecht, Kriminologie und Strafvollzug sowie Leiter der Abteilung für Kriminologie, Jugendstrafrecht und Strafvollzug am Institut für Kriminalwissenschaften der Universität Göttingen.

Leben

Nach seinem Abitur 1968 und dem anschließenden Wehrdienst studierte Jehle von 1970 bis 1975 Rechtswissenschaften an der Universität Tübingen. Während seiner Tätigkeit von 1979 bis 1985 als wissenschaftlicher Assistent am Institut für Kriminologie an der Universität Tübingen promovierte 1984 unter Jürgen Baumann. Der Juristischen Fakultät der Universität Göttingen gehört er seit 1996 an. 1998/1999 war er deren Dekan. Jehle war von 1986 bis Mai 1997 Direktor der Kriminologischen Zentralstelle. Seit 2000 ist er Generalsekretär der Neuen Kriminologischen Gesellschaft. Seit 1999 ist er Mitglied des Fakultätsrates. Er war von 1995 bis 1997 Mitglied der Arbeitsgruppe zur Neugestaltung der Maßregeln der Besserung und Sicherung beim Bundesministerium der Justiz und gehört seit 1994 der Expertengruppe „Trends in Crime and Criminal Justice“ am Europarat an. Außerdem ist er Mitglied der Redaktion der Fachzeitschrift Bewährungshilfe.

2012 wurde Jehle durch die Nationale Universität Athen die Ehrendoktorwürde verliehen.

Literatur von Jörg-Martin Jehle

Weblinks


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Jörg-Martin Jehle (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.