Izora Armstead - LinkFang.de





Izora Armstead


Izora Rhodes Armstead (* vermutlich 6. Juli 1942[1] in Texas; † 16. September 2004 in San Leandro, Kalifornien) war eine US-amerikanische Disco-Queen.

Biografie

Izora Armstead war Teil des Popduos The Weather Girls, zu dem auch Martha Wash gehörte. In den frühen 1980er Jahren waren die beiden erfolgreich. Ihren größten Hit landeten sie 1983 mit It’s Raining Men, der wochenlang den ersten Platz in den amerikanischen Dance-Charts belegte. Da dem Hit keine weiteren folgten, trennten sich die beiden.

Izora Armstead zog nach Deutschland, wo sie in den 1990er Jahren gemeinsam mit ihrer Tochter Dynelle Rhodes das Duo wieder aufleben ließ. Unter anderem nahmen sie 2002 an der Vorausscheidung zum Eurovision Song Contest teil[2].

Kurz vor ihrem Tod kehrte sie zur Behandlung eines Herzleidens nach Kalifornien zurück, wo sie am 16. September 2004 in einem Krankenhaus starb. Armstead war zwei Mal verheiratet und hatte sieben Kinder.

Diskografie

Hauptartikel: The Weather Girls

Singles

  • 1991: Don’t Let Love Slip Away
  • 1987: Got the Feeling (mit Martha Wash)

Backing Vocals

  • 1977: Sylvester (Album, Sylvester)
  • 1978: Paradise Express (Album, Paradise Express)
  • 1978: Step II (Album, Sylvester)
  • 1979: Star in My Life (Single, Paradise Express)
  • 1988: Forever (12inch Maxi, Debbie Jacobs)
  • 2005: I Need You (Single, Sylvester)

Quellen

  1. Social Security Death Index (SSN 545-58-3340): Eine Izora Armstead wurde 1958 in Kalifornien registriert. Während das Sterbedatum mit einer Urkunde bestätigt wurde, fehlt dieser Nachweis beim Geburtsdatum, das jedoch dennoch mit 6. Juli 1942 eingetragen wurde.
  2. ndr.de: Disco Brothers feat. Weather Girls

Weblinks


Kategorien: US-amerikanischer Musiker | Gestorben 2004 | Geboren 1942 | Frau

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Izora Armstead (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.