Iván Bolado - LinkFang.de





Iván Bolado


Iván Bolado
Spielerinformationen
Voller Name Iván Bolado Palacios
Geburtstag 3. Juli 1989
Geburtsort Santander, KantabrienSpanien
Größe 180 cm
Position Sturm
Vereine in der Jugend
2002–2003 Racing Santander B
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2007–2011
2008–2009
2011–2012
2012
2014
2014-
Racing Santander
FC Elche (Leihe)
FC Cartagena
CSKA Sofia
Real Avilés
FC Pune City
44 (6)
22 (2)
10 (2)
1 (0)
3 (0)
0 (0)
Nationalmannschaft2
2008
2009
2009
2012–
Spanien U-19
Spanien U-20
Spanien U-21
Äquatorialguinea
5 (3)
3 (1)
1 (1)
8 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 10. Januar 2012

2 Stand: 16. November 2013

Iván Bolado Palacios (* 3. Juli 1989 in Santander, Kantabrien) ist ein spanisch-äquatorialguineischer Fußballspieler, der beim FC Cartagena spielt.

Spielerkarriere

Vereinskarriere

Iván Bolado stammt aus der Jugend seines Vereins Racing Santander. Sein Debüt gab er gegen das katalanische Topteam FC Barcelona zum Saisonauftakt 2007/2008 am 26. August 2007. Das Spiel endete 0:0. Erstmals traf er für seine Mannschaft beim 2:0-Heimsieg in der Copa del Rey gegen den Zweitligisten FC Málaga am 2. Januar 2008. Wenig später schoss er beim 2:2 im Heimspiel gegen Real Saragossa am 27. Januar 2008 sein erstes Tor in der Primera División. Die nächste Saison spielte er als Leihgabe für den FC Elche. Im Sommer 2009 kehrte er nach Santander zurück, verpasste aber aufgrund einer Verletzung den größtenteil der Spielzeit. In der Saison 2010/2011 kam er aufgrund starker Konkurrenz nur in 19 Spielen zum Einsatz, davon allerdings nur siebenmal von Anfang an.

Zur Saison 2011/2012 wechselte Bolado zum FC Cartagena in die zweite spanische Liga. Dort erzielte er zwei Tore in 10 Spielen.

Im Februar 2012 verließ er Spanien und schloss sich CSKA Sofia an. In seinem einzigen Spiel für die Bulgaren verletzte er sich schwer und fiel für den Rest der Saison aus.

Im März 2014 kehrte Bolado nach Spanien zurück. Bei Real Avilés spielte er dreimal, ehe er nach Indien zum FC Pune City wechselte.

International

Iván Bolado war Spieler der U-21-Nationalmannschaft Spaniens. Anlässlich der Afrikameisterschaft 2012 wurde Bolado, dessen Vater aus Äquatorialguinea stammt, in das äquatorialguineische Nationalteam berufen und gab am 6. Januar 2012 sein Länderspieldebüt.

Weblinks


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Iván Bolado (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.