Iulius Martialis - LinkFang.de





Iulius Martialis


Iulius Martialis († vermutlich 8. April 217) war Mitglied und Offizier der römischen Prätorianergarde. Als Prätorianer war es seine Aufgabe, den Kaiser zu schützen und für die Gegend in und um Rom militärischen Schutz zu bieten.

Iulius Martialis war an der Macrinus-Verschwörung gegen den tyrannischen Kaiser Caracalla beteiligt. Ihm kam die Rolle der eigentlichen Ermordung zu, da er den Kaiser auf seinem Zug durch Mesopotamien begleiten sollte. Zusätzlich wurde er von den Verschwörern auserwählt, da er persönlichen Hass gegen Caracalla hegte. Warum genau, ist unklar: Herodian spricht von einer gesetzeswidrigen Hinrichtung seines Bruders nur wenige Tage zuvor. Cassius Dio behauptet, dass eine verweigerte Beförderung den Ausschlag gegeben habe.

Am 8. April 217 brach der kaiserliche Zug nach Carrhae auf. Als Caracalla unterwegs vom Pferd stieg, um seine Notdurft zu verrichten, näherte sich ihm Martialis, scheinbar um ihm etwas zu sagen, und versetzte ihm einen Dolchstoß. Ein skythischer Leibwächter Caracallas tötete darauf den flüchtenden Attentäter mit seiner Lanze. Die beiden Prätorianertribunen eilten zum Kaiser, als wollten sie ihm helfen, und vollendeten die Mordtat.


Kategorien: Gestorben 217 | Militärperson (Römische Kaiserzeit) | Geboren im 2. Jahrhundert | Römer | Attentäter | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Iulius Martialis (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.