Irish Terrier - LinkFang.de





Irish Terrier


Irish Terrier
FCI-Standard Nr. 139
  • Gruppe 3: Terrier
  • Sektion 1: Hochläufige Terrier
Ursprung:

Irland

Widerristhöhe:

≈ 45,5 cm

Gewicht:

Rüde: 12,25 kg
Hündin: 11,4 kg

Liste der Haushunde

Der Irish Terrier ist eine von der FCI anerkannte irische Hunderasse (FCI-Gruppe 3, Sektion 1, Standard Nr. 139).

Herkunft und Geschichtliches

Der Herkunft des Irish Terriers ist wie bei den meisten anderen Terrierrassen unbekannt. Einer seiner Vorfahren war aber mit hoher Wahrscheinlichkeit der heute nicht mehr vorhandene drahthaarige Black-and-Tan-Terrier. Seit 1870 wird er gezüchtet und auf Ausstellungen gezeigt. Der Irish Terrier Club wurde 1879 gegründet. Erstmals wurde er in Glasgow ausgestellt. Die Rasse wurde nie im größeren Ausmaß gezüchtet.

Beschreibung

Der Irish Terrier ist ein schneidiger Hund mit einem bemerkenswerten Selbstbewusstsein. Er ist von mittlerer Größe: ein etwa 45,5 cm großer und 12,25 kg schwerer Terrier, einheitlich leuchtend rot, rot-weizenfarben oder gelblich-rot mit dichtem und drahtigem Haar. Die Ohren sind klein, V-förmig, mäßig dick, zuweilen dunkler als das restliche Haar, gut auf dem Kopf angesetzt und fallen dicht an den Wangen nach vorn.

Verwendung und Charakter

Der Irish Terrier ist wegen seiner großen Anpassungsfähigkeit sowohl als Begleithund als auch als Wachhund beliebt. Darüber hinaus ist er als kinderfreundlicher Familienhund bekannt, manche werden auch als Rettungshund ausgebildet. In einigen Fällen wird er auch als Jagdhund geführt.

Unterwürfigkeit ist bei ihm seltener anzutreffen als bei anderen Rassen. Gerade deshalb benötigt die Rasse eine konsequente Erziehung. Im Umgang mit größeren Hunden tritt der Irish Terrier häufig respektlos auf. Im englischen Standard wird sein Charakter treffend mit dem Hinweis a little too ready angesprochen: Er ist jederzeit zu einer Auseinandersetzung mit Artgenossen bereit, wenn er sich provoziert fühlt. Seinem Besitzer gilt jedoch stets seine unabdingbare Zuneigung.

Jack London schreibt in seinem Buch Jerry, der Insulaner folgendes über diese Rasse: „Ein Hund aus Gold – außen wie innen“.

Irish Terrier im Spielfilm

Weblinks

 Commons: Irish Terrier  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Historie des Irish Terriers bei irish-terrier.info, abgerufen am 24. Dezember 2014.
  2. Besetzung bei filmstarts.de, abgerufen am 24. Dezember 2014.

Kategorien: Terrier Group (AKC) | FCI-Gruppe 3 | Terrier Group (KC) | Europäische Hunderasse

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Irish Terrier (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.