Irene Ruttmann - LinkFang.de





Irene Ruttmann


Irene Ruttmann (* 30. Juli 1933 in Dresden) ist eine deutsche Schriftstellerin.

Leben

Irene Ruttmann wurde 1933 in Dresden geboren und sie wuchs in Chemnitz auf. Sie studierte in Leipzig, Ost-Berlin und Frankfurt am Main Germanistik, Anglistik, Theaterwissenschaft und Kunstgeschichte. Sie promovierte in Frankfurt und arbeitete an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main von 1972 bis 1976 als Dozentin. Seitdem ist sie als freie Mitarbeiterin für Verlage und Rundfunk tätig. Sie lebt in Bad Homburg vor der Höhe.

Ruttmann wurde vor allem als Autorin von Kinder- und Jugendbüchern bekannt, darunter Titus kommt nicht alle Tage, in dem ein römischer Junge in unsere Zeit versetzt wird. 2001 erschien ihr erster Roman: Das Ultimatum handelt von einem in Ost-Berlin lebenden Paar, das angesichts eines Ultimatums der Sowjetunion beschließt, nach West-Berlin überzusiedeln. Ruttmann zeichnet darin mit autobiographischen Bezügen ein Generationenportrait der Nachkriegsjugend in der DDR. Sie beschreibt die zunehmende Angst der Protagonisten vor einer Verengung und Provinzialisierung des Landes, das sie schließlich zur Flucht treibt. Das Buch wurde von der Kritik sehr positiv aufgenommen.

Werke

Weblinks


Kategorien: Geboren 1933 | Deutscher | Frau | Autor | Literatur (20. Jahrhundert) | Kinder- und Jugendliteratur | Literatur (Deutsch)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Irene Ruttmann (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.