Ionel Dănciulescu - LinkFang.de





Ionel Dănciulescu


Ionel Dănciulescu
Spielerinformationen
Voller Name Ionel Daniel Dănciulescu
Geburtstag 6. Dezember 1976
Geburtsort SlatinaRumänien
Größe 180 cm
Position Stürmer
Vereine in der Jugend
1992–1993 CSȘ Slatina
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1993–1995
1995–1997
1997
1997–2001
2002–2009
2002
2005
2009–2010
2010–2013
Electroputere Craiova
Dinamo Bukarest
Altay İzmir
Steaua Bukarest
Dinamo Bukarest
Poiana Câmpina
Shandong Luneng
Hércules Alicante
Dinamo Bukarest
31 (008)
64 (022)
7 (001)
129 (053)
191 (106)
1 (001)
11 (004)
25 (010)
93 (027)
Nationalmannschaft
1999–2009 Rumänien 8 (2)
Stationen als Trainer
2014 Dinamo Bukarest
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Ionel Daniel Dănciulescu (* 6. Dezember 1976 in Slatina, Kreis Olt) ist ein ehemaliger rumänischer Fußballspieler und derzeitiger -trainer. Der Stürmer bestritt insgesamt 567 Spiele in der rumänischen Liga 1, der türkischen Süper Lig, der chinesischen Super League und der spanischen Segunda División. Im Jahr 2004 wurde er zu Rumäniens Fußballer des Jahres gewählt. Mit Steaua Bukarest und Dinamo Bukarest konnte er insgesamt fünf Mal die rumänische Meisterschaft und fünf Mal den rumänischen Pokal gewinnen.

Vereinskarriere

Dănciulescu begann mit dem Fußballspielen in seiner Heimatstadt bei CSȘ Slatina. Der Angriffsspieler gab sein Debüt in der Divizia A am 16. Oktober 1993 im Alter von 16 Jahren beim Lokalderby seines neuen Vereins Electroputere Craiova gegen Universitatea Craiova. Nach dem Abstieg von Electroputere am Ende der Saison 1994/95 wechselte Dănciulescu in die Hauptstadt zu Dinamo Bukarest, wo er sofort Stammspieler wurde. Nach einem kurzen Intermezzo bei dem türkischen Erstligisten Altay İzmir kehrte er nach Bukarest zurück und unterschrieb einen Vertrag bei Steaua Bukarest. Mit dem Verein wurde er in den Folgejahren zweimal rumänischer Meister und einmal Pokalsieger. Zur Rückrunde der Saison 2001/02 wechselte er erneut zu Dinamo Bukarest, dem er bis auf zwei Kurzausflüge (2002 in die Divizia B zu Poiana Câmpina, dem damaligen Farmteam von Dinamo, und 2005 in die Chinese Super League zu Shandong Luneng) bis 2009 treu blieb.

Im Sommer 2009 wechselte er zu Hércules Alicante in die spanische Segunda División, kehrte aber bereits nach einem Jahr zu Dinamo zurück. Dort konnte er im Jahr 2012 zum fünften Mal den rumänischen Pokal. Im November 2013 beendete er im Alter von 36 Jahren seine aktive Laufbahn.

Nationalmannschaft

Sein erstes Länderspiel für die rumänische Fußballnationalmannschaft bestritt Dănciulescu am 3. März 1999 gegen Estland. Am 29. April 2004 erzielte der achtfache Nationalspieler im Länderspiel gegen Deutschland in Bukarest zwei Treffer beim 5:1-Sieg der Rumänen.

Karriere als Trainer

Nach dem Ende seiner aktiven Laufbahn wurde Dănciulescu im Februar 2014 Teamchef von Dinamo Bukarest. Anfang 2015 übernahm er die Stelle des Sportdirektors.

Erfolge

Weblinks


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Ionel Dănciulescu (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.