Intervision (Fernsehen) - LinkFang.de





Intervision (Fernsehen)


Intervision (russisch: Интервидение, polnisch: Interwizja) war eine 1960 gegründete Einrichtung der Organisation Internationale de Radiodiffusion et de Télévision zum Austausch von Fernsehprogrammen der damaligen Ostblockländer untereinander und mit der Eurovision. Die gemeinschaftlichen Intervisions-Übertragungen wurden musikalisch von einer 1971 von Dmitri Schostakowitsch hierfür komponierten Fanfare eingeleitet.

Die Gemeinschaft wurde analog zur Eurovision am 30. Januar 1960 mit den Fernsehanstalten von Ungarn, Polen, der DDR und der ČSSR gegründet. Kurze Zeit später traten das zentrale Fernsehen der UdSSR sowie die Fernsehanstalten Bulgariens (1961), Rumäniens (1962) und der Mongolei bei.[1] Die Übernahme bzw. Übergabe der Bildmodulation an die ČSSR und Ungarn erfolgte durch technische Unzulänglichkeiten zunächst noch terrestrisch über Kabel und Richtfunkstrecken, später mit Hilfe sowjetischer Satelliten.[2] Neben diesen Staaten waren als einzige Fernsehgesellschaften blockfreier Länder der österreichische ORF und die finnische YLE Mitglieder. In geringerem Umfang kam es auch zu einem Programmaustausch mit der Eurovision.

Von 1977 bis 1980 organisierte die Intervision den Intervision-Liederwettbewerb als Konkurrenzveranstaltung zum Eurovision Song Contest.

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Thomas Lindenberger (Hg.): Massenmedien im Kalten Krieg: Akteure, Bilder, Resonanzen. Köln 2006 , S. 241, ISBN 3412231053.
  2. Thomas Lindenberger (Hg.): Massenmedien im Kalten Krieg: Akteure, Bilder, Resonanzen. Köln 2006 , S. 242, ISBN 3412231053.
fi:Intervisio

Kategorien: Rundfunkveranstalter

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Intervision (Fernsehen) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.