Internet Systems Consortium - LinkFang.de





Internet Systems Consortium


Das Internet Systems Consortium (ISC; vormals Internet Software Consortium) ist eine Non-Profit-Organisation, die 1994 gegründet wurde. Ursprünglich als Ausgliederung der Universität Berkeley für die Weiterentwicklung der DNS-Server-Software BIND gegründet, zeichnet das ISC heute zudem für den Betrieb des Root-Nameservers mit der Bezeichnung F-Root und die Weiterentwicklung einer Reihe freier Software-Projekte verantwortlich.

Als zusätzliche Aufgabe überwacht das ISC das weltweite DNS und führt regelmäßig Host- und Domain-Zählungen durch. Bei derartigen Zählungen (Internet Domain Survey) wird der gesamte DNS-Baum durchgearbeitet und jeder ermittelte Host und jede Domain in die Statistik aufgenommen. Die Ergebnisse sind jedermann über die ISC-Website zugänglich.

2003 wurde vom ISC das Crisis Coordination Center OARC (Domain Name System Operations, Analysis, and Research Center, DNS-OARC) gegründet, das sich zur Aufgabe gemacht hat, die Stabilität des globalen DNS zu gewährleisten. OARC führt permanent Verkehrsanalysen und Durchsatzmessungen durch, agiert als Koordinator bei Angriffen und ist Ansprechpartner für Fragen der DNS-Sicherheit.

Der Sitz der Organisation befindet sich in Redwood City.

Siehe auch

Weblinks


Kategorien: Internet-Organisation | IT-Dienstleister (Vereinigte Staaten) | Unternehmen (Kalifornien) | Gegründet 1994 | Non-Profit-Organisation

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Internet Systems Consortium (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.