International Standard Industrial Classification - LinkFang.de





International Standard Industrial Classification


Die International Standard Industrial Classification (ISIC, dt. ‚Internationale Standardklassifikation der Wirtschaftszweige‘) ist eine Klassifikation der UNO zur Gliederung von Wirtschaftsbereichen und Industriezweigen.

Dabei wird jede Branche aus dem primären, sekundären und tertiärer Wirtschaftssektor einer von 21 Hauptgruppen zugeordnet, die wiederum in Untergruppen aufgeteilt sind.

Hauptgruppen

Verbreitung

Sie wurde auch von der EU mit der Statistischen Systematik der Wirtschaftszweige (NACE) bzw. der Schweizerischen Nomenclature Générale des Activités économiques (NOGA) weitgehend übernommen. Neben den EU-Mitgliedstaaten und der Schweiz verwenden auch Norwegen eine NACE-kompatible Statistik, wie auch ungefähr zehn weitere Staaten außerhalb der EU bzw. Kandidatenländer wie die Türkei. Über 150 Länder in der ganzen Welt verwenden Wirtschaftszweigsystematiken, die entweder auf der ISIC oder der NACE beruhen.[1]

Siehe auch

Literatur

  • United Nations Department of Economic and Social Affairs, Statistics Division (Hrsg.): International Standard Industrial Classification of All Economic Activities. Revision 4. 2008 (PDF ).

Weblinks

Einzelnachweise

  1. NACE Rev. 2 Statistische Systematik der Wirtschaftszweige in der Europäischen Gemeinschaft. Structure an Explanatory Notes. In: eurostat (Hrsg.): Methodologies and Workingpapers. Katalognummer: KS-RA-07-015-DE-N, 2008, ISBN 978-92-79-04740-4, ISSN 1977-0383 , 4.3 Verbindung mit anderen multinationalen Klassifikationen 132. Sonstige Klassifikationen, S. 19 (pdf , circa.europa.eu).

Kategorien: Klassifikation (Wirtschaft) | Wirtschaftszweig | Sozialwissenschaftliche Klassifikation | Vereinte Nationen | Industriezweig | Amtliche Statistik

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/International Standard Industrial Classification (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.