Inspekteur der Marine - LinkFang.de





Inspekteur der Marine


Der Inspekteur der Marine ist der oberste truppendienstliche Vorgesetzte der Teilstreitkraft Marine der Bundeswehr. Er untersteht dem Generalinspekteur der Bundeswehr. Seine Dienststelle ist das Marinekommando in Rostock. Die nachgeordneten Dienststellen der Marine werden durch die Leiter der zuständigen Fachabteilungen im Marinekommando geführt und sind dem Inspekteur nicht direkt unterstellt.[1]

Aufgabe und Funktion

Der Inspekteur bekleidet den Dienstgrad eines Vizeadmirals und hat einen Vertreter im gleichen Dienstgrad. Er ist Mitglied des Militärischen Führungsrats unter dem Vorsitz des Generalinspekteurs.[2] Außerdem repräsentiert er die Marine nach außen unter anderem im Rahmen der Chiefs of European Navies.

Geschichte

Seit 2012 hat der Inspekteur der Marine seinen Dienstsitz im Marinekommando in Rostock.

Von 1956 bis 2012 war der Inspekteur der Marine zugleich Abteilungsleiter im Bundesministerium der Verteidigung; die ihm unterstellte Abteilung war der Führungsstab der Marine. In seiner Verantwortung für die personelle und materielle Einsatzbereitschaft der Marine war er dem Bundesminister der Verteidigung unmittelbar unterstellt.

In der Marine waren dem Inspekteur die höheren Kommandobehörden unterstellt, deren Anzahl und Bezeichnungen sich im Lauf der Zeit veränderten.

Von 1974 bis 2001 gab es mit dem Flottenkommando, dem Marineamt und dem Marineunterstützungskommando drei höhere Kommandobehörden, seit der Außerdienststellung des Marineunterstützungskommandos 2001 nur noch zwei. Beide wurden im Zuge der Neuausrichtung der Marine aufgelöst.[2]

Inspekteure

Nr. Name Beginn der Amtszeit Ende der Amtszeit Bemerkungen
15 Andreas Krause[3] 28. Oktober 2014
14 Axel Schimpf 28. April 2010 28. Oktober 2014 Seit 1. Oktober 2012 im Marinekommando Rostock
13 Wolfgang E. Nolting April 2006 28. April 2010
12 Lutz Feldt März 2003 April 2006
11 Hans Lüssow Oktober 1998 Februar 2003
10 Hans-Rudolf Boehmer April 1995 September 1998
9 Hein-Peter Weyher Oktober 1991 April 1995
8 Hans-Joachim Mann Oktober 1986 September 1991
7 Dieter Wellershoff April 1985 September 1986 1986–1991 Generalinspekteur der Bundeswehr
6 Ansgar Bethge April 1980 März 1985
5 Günter Luther April 1975 März 1980 1980–1982 stellvertretender Supreme Allied Commander Europe
4 Heinz Kühnle Oktober 1971 März 1975
3 Gert Jeschonnek Oktober 1967 September 1971
2 Karl-Adolf Zenker August 1961 September 1967
1 Friedrich Ruge Juni 1956 August 1961 Zunächst als Abteilungsleiter VII Marine

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Axel Schimpf. Das Marinekommando in Rostock - Die Marine auf Zukunftskurs. In: Marineforum 1/2-2013, S. 22ff.
  2. 2,0 2,1 Informationen zur Neuausrichtung der Bundeswehr auf der Bundeswehr-Homepage
  3. BMVg Presse- und Informationsstab: Pressemitteilung: Führungswechsel an der Spitze der Deutschen Marine. Bundeswehr, 23. Oktober 2014, abgerufen am 7. November 2014.

Kategorien: Dienststellung (Bundeswehr) | Inspekteur der Marine (Bundeswehr)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Inspekteur der Marine (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.