Inkubatortransport - LinkFang.de





Inkubatortransport


Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht ausreichend belegt.

Der Inkubatortransport ist eine Einsatzart des Rettungsdienstes, um Früh-, Neugeborene oder Säuglinge in eine für diese Patienten besser ausgestattete Zielklinik zu bringen. Hierbei wird bei einem Fahrzeug, mit dem liegende Patienten transportiert werden, in der Regel einem Rettungswagen, die Trage gegen einen Transportinkubator getauscht. Während des Transports ist in der Regel zusätzlich zum Rettungsfachpersonal noch weiteres Fachpersonal für Pädiatrie/Neonatologie anwesend, etwa Hebamme, Kinderkrankenschwester oder Kinderarzt.

Vorhaltungsformen

Dieser Artikel oder Abschnitt stellt vorwiegend nur die Situation in Deutschland dar.

Neben der oben beschriebenen, wohl allein aus Kostengründen weitverbreitetsten, haben sich in verschiedenen Großstädten in Deutschland noch andere Vorhaltungsformen etabliert, die auf ein Fahrzeug setzen, das speziell für Früh-, Neugeborenen-, Säuglings- oder geburtshilfliche Notfälle vorgehalten wird.

Baby-Notarztwagen

In immer mehr Städten in Deutschland gibt es einen Baby-Notarztwagen (Baby-NAW). Diese spezielle Form des Notarztwagen ist ausschließlich für Neugeborenen-Transporte mit dem Inkubator gedacht. Der Baby-NAW ist mit mindestens einem Rettungsassistent und einem pädiatrischen Notarzt besetzt, oft kommt eine Kinderkrankenschwester hinzu. Entsprechend ist die gesamte Ausstattung besonders auf Kinder ausgelegt (z. B. Größe der Venenverweilkanülen, Absaugpumpe etc.).

Storchenwagen

Dieser Artikel oder Abschnitt ist lückenhaft.

In Berlin, sowie in anderen Städten haben sich sogenannte Storchenwagen etabliert, die besonders für geburtshilfliche Notfälle ausgerüstet sind und zusätzlich zum Rettungsfachpersonal noch mit einer Hebamme besetzt sind.


Kategorien: Rettungsdienst

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Inkubatortransport (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.