Ingrid Holzhüter - LinkFang.de





Ingrid Holzhüter


Ingrid Holzhüter geb. Krupke (* 12. November 1936 in Berlin-Kreuzberg; † 25. September 2009 in Berlin) war eine deutsche Politikerin (SPD) und Bundestagsabgeordnete.

Leben und Wirken

Nach dem Abitur am Eckner Gymnasium in Berlin machte Holzhüter ihr Staatsexamen als Hauswirtschaftsleiterin und arbeitete vor ihrem Einzug in den Bundestag als Spielwarenfachkauffrau im Einzelhandel. Neben der Mitgliedschaft in verschiedenen Vereinen und Organisationen, wie der Gewerkschaft HBV, Greenpeace, der Freiwilligen Feuerwehr, trat sie 1975 der SPD bei. Von 1978 bis 1987 war sie Kreisvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) und von 1988 bis 1990 Landesvorsitzende der ASF Berlin. Ab dem Jahr 1985 gehörte sie dem Berliner Abgeordnetenhaus an, verließ dieses aber 1994 und zog stattdessen in den Bundestag ein. 1994 wurde sie über die Landesliste gewählt, 1998 zog sie als gewählte Direktkandidatin im Wahlkreis Berlin-Tempelhof in den Bundestag ein, den sie wiederum im Jahr 2002 verließ.

Weblinks


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Ingrid Holzhüter (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.