Indochinit - LinkFang.de





Indochinit


Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht ausreichend belegt.

Indochinite gehören zu den Tektiten, natürlichen Gläsern, die beim Einschlag von Meteoriten entstanden sind.

Auf der Erde existieren vier größere Streufelder, auf denen Tektite gefunden werden: Das größte, das australasiatische Feld, umfasst Südaustralien, die Philippinen, Indonesien und Teile von Indochina und die Volksrepublik China. Die im Gebiet von Indochina (Vietnam, Kambodscha, Laos) gefundenen Tektite werden als Indochinite bezeichnet. Bislang wurde kein zugehöriger großer Meteoritenkrater gefunden.

Die derzeit häufig - oft fälschlicherweise als Meteorite - angebotenen Indochinite werden überwiegend im thailändischen Khen-Kon-Distrikt, nordöstlich von Bangkok, gefunden. Charakteristisch bei den Indochiniten aus Thailand sind die dunkle Farbe sowie die tiefen Schmelzlöcher und Gruben, ähnlich den Remaglypten, die an Eisenmeteoriten auftreten. Vom Gesteinstyp her ähneln sie dem irdischen Obsidian, sind aber sehr silikatreich und nahezu wasserfrei.

Der zugehörige Meteorit ist möglicherweise vor 750.000 Jahren im Tonkin-Becken vor dem heutigen Vietnam eingeschlagen, das damals noch trocken lag.

Chemische Zusammensetzung: 73 % SiO2; 12,8 % Al2O3; 2,4 % K2O; 4,4 % FeO; 2,5 % MgO; 1,0 % CaO; 1,5 % Na2O3; 0,7 % TiO2; 0,1 % MnO; 0,04 % Fe2O3


Kategorien: Glasart nach Ursprung | Impaktgestein

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Indochinit (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.