Ilona Prunyi - LinkFang.de





Ilona Prunyi


Ilona Prunyi (geboren 1. Mai 1941 in Debrecen) ist eine ungarische Pianistin.

Leben

Ilona Prunyi studierte von 1958 bis 1963 an der Franz-Liszt-Musikakademie in Budapest bei József Gát und András Mihály. Dort wurde sie selbst Dozentin, kämpfte allerdings in den ersten Jahren mit einer längeren Erkrankung. In Paris machte sie einen Kurs bei Yvonne Lefébure. Sie war mit Annie Fischer befreundet.

Prunyi gab ihr Konzertdebüt 1974 und spielte seither mit den ungarischen Orchestern, Kammerorchestern, spielt vierhändig und tritt auch als Solistin auf. Sie wurde mehrfach mit dem Artisjus-díj ausgezeichnet, erhielt 1994 einen Preis beim Liszt-Wettbewerb in Budapest, 2011 den Bartók–Pásztory-Preis und 2015 den Érdemes művész.

Prunyi kümmert sich auch um seltener gespielte Komponisten, so um das Werk von Stephen Heller und Ernő Dohnányi.

Weblinks

 Commons: Ilona Prunyi  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Ilona Prunyi (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.