Hummel (Sportbekleidung) - LinkFang.de





Hummel (Sportbekleidung)


hummel International Sport & Leisure A/S
Rechtsform Aktiengesellschaft
Gründung 1923
Sitz Aarhus, Dänemark
Branche Textilien
Website www.hummel.net

hummel ist ein dänischer Hersteller von Sportbekleidung und -schuhen mit Sitz in Aarhus.

Ursprünglich war die Firma besonders im Marktsegment Fußball aktiv, heute konzentriert sie sich auf die Sportart Handball. Seit 2005 ist Hummel auch im Bereich der sogenannten Sportfashion und Fashion aktiv: 2007 gewann Hummel den Ispo Sport Style Award für seine Winterkollektion. Markenzeichen sind hintereinander gedruckte Winkel.

Geschichte

Die Firma begann 1923 in Hamburg mit der Produktion von bestollten Fußballschuhen. Im Zweiten Weltkrieg wurde der Produktionsstandort fast völlig zerstört. 1956 übernahm Bernhard Weckenbrock die Marke Hummel und verlegte die Produktion nach Kevelaer am Niederrhein. Als ab den 1960er Jahren Hallenhandball immer populärer wurde, traten viele Spieler mit Sportschuhen der kleinen Marke an. 1975 wurde die Firma von den bisherigen dänischen Importeuren übernommen und die Marke dänisch. In den 1980er und 1990er Jahren rüstete die Firma bekannte internationale Fußballmannschaften wie Benfica Lissabon, Real Madrid, Tottenham Hotspur, Feyenoord Rotterdam und Brøndby IF sowie den Dänischen Fußballverband mit Trikots aus.

2016 wurde bekannt gegeben, dass Hummel ab den Olympischen Sommerspielen 2016 wieder die Dänische Fußballnationalmannschaft ausrüsten wird.[1][2]

Heutiges Sponsorenengagement

Auszug aus den Sponsorenengagements von Hummel[3]

Fußball

Futsal

Handball

Handball-Bundesliga

2. Handball-Bundesliga

Andere Ligen

Nationalmannschaften

Sonstige

Hummel rüstet seit 2011 das dänische Radsportteam Saxo Bank SunGard von Alberto Contador mit Freizeitkleidung aus.[4]

Seit dem Jahr 2014 ist Hummel bei vier Vereinen im deutschen Profifußball als Ausrüster zu finden. Neben der SpVgg Greuther Fürth und dem Karlsruher SC gab der Zweitligist FC St. Pauli am 8. Januar 2014 eine zukünftige Zusammenarbeit ab der Saison 2014/2015 bekannt. Auch der SC Freiburg gab am 14. Januar 2016 bekannt das sie für die Saison 2016/17 zusammen arbeiten werden.[5]

Weblinks

 Commons: Hummel International  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. http://sport.tv2.dk/fodbold/2016-01-14-landsholdet-genforenes-med-legendarisk-troejesponsor
  2. hummel og DBU indgår historisk samarbejde. Dansk Boldspil-Union, 15. Januar 2016, abgerufen am 17. Januar 2016 (dänisch).
  3. Hummel (Hrsg.): Teams sponsored by hummel ; URL: http://www.hummel.dk ; o.J.; abgerufen am 7. Januar 2012
  4. Radsportteam Saxo Bank SunGard: Riis Cycling, hummel and Sport Direct in new partnership vom 8. April 2011. Abgerufen am 27. Juli 2011.
  5. neuer sponsor: st. Pauli traegt bald hummel. 8. Januar 2014, abgerufen am 24. Dezember 20114.

Kategorien: Sportartikelhersteller | Unternehmen (Dänemark) | Ehemaliges Unternehmen (Hamburg) | Schuhhersteller | Produzierendes Unternehmen (Textilbekleidung)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Hummel (Sportbekleidung) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.