Hugo Zuckermann - LinkFang.de





Hugo Zuckermann


Hugo Zuckermann (* 15. Mai 1881 in Eger; † 23. Dezember 1914 in Eger) war ein böhmisch-österreichischer Rechtsanwalt, deutschsprachiger Schriftsteller und Zionist.

Während seines Studiums in Wien wurde er Mitglied des Vereins zionistischer Hochschüler Theodor Herzl in Wien und später der jüdischen Akademischen Verbindung Libanonia.[1]

Bekannt wurde Zuckermann durch das Österreichische Reiterlied (1913), das militärischen Erfolg und soldatische Schicksalsergebenheit verklärte[2], und die wenigen aus dem Nachlass veröffentlichten Gedichte. Darüber hinaus fand er mit seinem Engagement für den Zionismus Beachtung.

Zusammen mit Oskar Rosenfeld hatte er 1908 die Jüdische Bühne, das erste jüdische Theater in Wien, gegründet, das bis 1938 bestand.

Hugo Zuckermann fiel im Ersten Weltkrieg. Er wurde auf dem jüdischen Friedhof in Eger begraben.

Seine junge Gattin Ida, eine geborene Wienerin, stammte aus christlichem Hause und teilte die jüdischen Hoffnungen und die Arbeit ihres Mannes. Sie konnte seinen Tod nicht verwinden und setzte ihrem Leben ein halbes Jahr später, nachdem sie seine Grabstätte noch reich mit Blumen geschmückt hatte, an Ort und Stelle durch einen Revolverschuss ein Ende.[3]

Literatur (Auswahl)

Einzelnachweise

  1. Harald Seewann: Zirkel und Zionstern. Band 1. Graz 1990, S. 135.
  2. Vgl. Ulrich Sieg: Jüdische Intellektuelle im Ersten Weltkrieg. Kriegserfahrungen, weltanschauliche Debatten und kulturelle Neuentwürfe. Akademie Verlag, Berlin 2001 [zugleich: Habilitationsschrift Marburg 1999]. ISBN 978-3-0500-4524-5. S. 80
  3. Innsbrucker Nachrichten, 17. Mai 1915, S.8 und Zuckermann, Hugo. Gedichte. 1919. Reprint. London: Forgotten Books, 2013. Print, S. 12

Weblinks


Kategorien: Judentum in Cheb | Person (Cheb) | Gestorben 1914 | Geboren 1881 | Deutscher | Mann | Autor | Person (Zionismus) | Literatur (20. Jahrhundert) | Literatur (Deutsch)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Hugo Zuckermann (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.