Huancayo - LinkFang.de





Huancayo


Huancayo

Huancayo auf der Karte von

Basisdaten
Staat Peru
Region Junín
Stadtgründung 1. Juni 1572
Einwohner 336.293 (2007)
Stadtinsignien
Detaildaten
Fläche 319 km²
Bevölkerungsdichte 1.054 Ew./km²
Höhe 3259 m
Postleitzahl 12000
Vorwahl +51 64
Zeitzone UTC-5
Stadtvorsitz Dimas Aliaga Castro
Website www.munihuancayo.gob.pe
Die Kathedrale von Huancayo

Santísima Trinidad de Huancayo, kurz Huancayo (auf Wanka-Quechua Wankayuq), ist eine Stadt im südamerikanischen Staat Peru, Hauptstadt der Region Junín und liegt ca. 250 km östlich von Lima in den Anden (3259 m). Die Agglomeration hat knapp 400.000 Einwohner.

Wirtschaft

Huancayo fungiert als Handelszentrum für agrarische Produkte, vor allem für Artischocken und Weizen. Auch die Aquakultur mit Forellen entwickelt sich zu einem Standbein. Für Supermarktketten sowie überregional tätige Kultur- und Bildungsinstitutionen stellt Huancayo die wichtigste Stadt Zentralperus (abgesehen von der Agglomeration Lima und Callao) dar, und ist oft Zielort von Expansionsvorhaben.

Infrastruktur

Verkehr

Eisenbahnverkehr

Verkehrstechnisch ist Huancayo über eine seit den 1880er Jahren vom US-Amerikaner Henry Meiggs gebaute Eisenbahnstrecke mit der zentralen Küstenregion bzw. der südlichen Provinzhauptstadt Huancavelica verbunden (bis Ende Juli 2006 höchste Standard-spurige Bahnstrecke der Welt: 4781 m. ü. M. bei La Galera; seit August 2006 führt die höchste Standard-spurige Eisenbahnlinie in der Volksrepublik China von China nach Tibet). Die Eisenbahnstrecke zwischen Lima und Huancayo wird zwischen April und November monatlich mit zwei Zügen der Ferrocarril Central Andino befahren. Die Strecke, insbesondere ab Cerro de Pasco, La Oroya und Morococha (drei bedeutende Minenzentren in den Zentralanden) wird außerdem von Güterzügen, beladen mit Mineralien, täglich befahren.

Straßenverkehr

Huancayo ist sehr gut an das nationale Fernstraßennetz angeschlossen. Reisebusse fahren in fast alle Städte des Landes.

Flugverkehr

Der nationale Flughafen liegt etwa 40 km nordwestlich von Huancayo in der kleinen Stadt Jauja. Er wird im Linienverkehr von den Linien LC Perú und Star Perú angeflogen. LAN Perú plant die Aufnahme der Destination für die zweite Jahreshälfte 2011 [1]. Peruvian Airlines baut an einem Hangar in Jauja. Ziel der peruanischen Regierung ist es, Jauja zu einem internationalen Flughafen für Zentralperu auszubauen [2]

Bevölkerung

Distrikt
Fläche
km²*
Bevölkerung
Einwohner*
Distrikt Chilca 8,3 77.392*
Distrikt El Tambo 73,56 146.847*
'Distrikt Huancayo' 237,55 112.054*
Agglomeration Huancayo 319,41 336.293*
*Daten des INEI

Rechnet man die periurbanen Umlandgemeinden San Agustín, Pilcomayo, Huancán, und Sapallanga hinzu – auf deren Gemeindegebiet sich die Agglomeration Huancayo bereits ausstreckt –, so ergibt sich eine Einwohnerzahl von knapp über 400.000 in der Stadtregion Huancayo.

Persönlichkeiten

Weblinks

 Commons: Huancayo  – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien

Referenzen

  1. http://semanaeconomica.com/articulos/65879-lan-peru-planea-implementar-nuevas-rutas-locales-desde-el-segundo-semestre SEMANAeconomica.com
  2. http://diariocorreo.pe/nota/7400/ministro-cornejo-aeropuerto-de-jauja-sera-internacional/ diariocorreo.pe

Kategorien: Ort in Peru

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Huancayo (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.