Hot seat - LinkFang.de





Hot seat


Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht ausreichend belegt.

Hot seat ist eine Methode, um Computerspiele mit mehreren Personen zu spielen, auch wenn nur ein Computer zur Verfügung steht.

Der Computer zeigt dabei üblicherweise nur die Daten und Teile der Karte an, die dem betreffenden Spieler bekannt sind. Die anderen Spieler wahren derweil Diskretion und schauen weg. Dieses Verfahren eignet sich vor allem für rundenbasierte Strategiespiele, bei denen ein Zug nur wenig Zeit in Anspruch nimmt.

Prominente Vertreter von Spielen, die dieses Verfahren nutzen, sind z. B. (in chronologischer Reihenfolge): Empire (1977), Kaiser (1984), The Perfect General (1991), die Panzer-General-Reihe (1994), Heroes of Might and Magic (1995), Master of Orion 2 (1996) und Sid Meier’s Alpha Centauri (1999).

Neben dieser Variante gibt es noch offenliegende Hot-Seat-Systeme, bei denen jeder Spieler den Zug des anderen einsehen kann. Unter anderem nutzt Worms ein offenes Verfahren. Diese Variante existiert bei einigen Rennspielen, wodurch allerdings die Wartezeit für die anderen Spieler größer wird und dadurch eine Menge Geduld von den Mitspielern gefordert ist.

Spiele mit einem Hotseat-Modus können meistens auch sehr einfach durch Abspeichern und Versenden des Spielstands als E-Mail-Spiel gespielt werden.

Siehe auch


Kategorien: Spielart | Computerspielbegriff

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Hot seat (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.