Hoover-Minthorn House - LinkFang.de





Hoover-Minthorn House


Das Hoover-Minthorn House ist ein historisch bedeutsames Gebäude in Newberg, Oregon.

Geschichte

Hoover-Minthorn House wurde im Jahr 1881 von Jesse Edwards auf seiner neu erstandenen Farm erbaut, womit es das älteste Gebäude in Newberg ist. Drei Jahre später wurde es an Henry John Minthorn verkauft, der 1882 aus West Branch, Iowa mit seiner Frau Laura Minthorn nach Newberg gezogen war. Er leitete eine nahegelegene Indianerschule und bald darauf die in Newberg gegründete Friends Pacific Academy der Quäker, an der auch seine Frau unterrichtete. Im Jahr 1884 nahmen die Minthorns ihren verwaisten Neffen Herbert Hoover auf, der dort ab September 1885 die Quäkerschule besuchte. 1889 trat Minthorn von seinem Posten als Schuldirektor zurück und zog mit seiner Familie nach Salem, Oregon. [1]

1955 wurde Hoover-Minthorn House an alten Bauplänen orientiert und unter anderem nach Angaben von Herbert Hoover sowie der ehemaligen Besitzerin Lilian Nicholson restauriert und als historisches Museum eingerichtet.[1] Am 19. Dezember 2003 wurde das Hoover-Minthorn House in das National Register of Historic Places aufgenommen.[2]

Bauwerk

Das zweigeschossige Haus wurde mit L-förmigen Grundriss und Walmdach erbaut. An der südwestlichen Ecke von Hoover-Minthorn House ist ein Schuppen angebaut. Das Gesims der oberen Fensterreihe ist im Stile eines Fries mit einem umlaufenden Band aus flachen Platten verziert. Sowohl die oberen als auch unteren Fenster schließen mit einem einfachen Architrav ab. Der Eingangstür ist eine Veranda vorgebaut. Von der Bauform her ist Hoover-Minthorn House am ehesten dem Italianate-Stil zuzuordnen und entspricht somit dem während seiner Entstehung in Oregon bevorzugten Baustil.[1]

Weblinks

 Commons: Hoover-Minthorn House  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 1,2 D.W. Powers III., Greg Olson: Minthorn, Dr. Henry J., House (Herbert Hoover House): Nomination Form . In: Datenbank des National Register of Historic Places. National Park Service, 25. Juli 1975, abgerufen am 11. März 2015 (englisch, PDF 316 KB).
  2. laut Datenbank National Register of Historic Places . Abgerufen am 11. März 2015

Kategorien: Denkmal im National Register of Historic Places (Oregon) | Erbaut in den 1880er Jahren

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Hoover-Minthorn House (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.