Holzbüttgen - LinkFang.de





Holzbüttgen


Holzbüttgen ist ein Stadtteil von Kaarst im nordrhein-westfälischen Rhein-Kreis Neuss. Er befindet sich unmittelbar am südlichen Rand Stakerseite vom Hauptsiedlungskern Kaarst und wird von diesem durch eine Eisenbahntrasse, den Nordkanal und die ehemalige B 7 getrennt. Es gibt zwei Brücken über den Nordkanal. Östlich von Holzbüttgen liegt das Gewerbegebiet Hüngert. In Holzbüttgen leben knapp 6000 Menschen.

Geschichte

1877 wurde in Holzbüttgen der Bahnhof Kaarst gebaut. Im Zweiten Weltkrieg wurde der Ort stark zerstört. Bis 31. Dezember 1974 gehörte Holzbüttgen zur Gemeinde Büttgen. Im Zuge des Düsseldorf-Gesetzes wurde diese Gemeinde und damit auch Holzbüttgen ein Teil der Großgemeinde Kaarst, die mit Wirkung ab dem 1. Januar 1981 Stadtrechte erhielt.[1][2]

Religion

In Holzbüttgen gibt es die katholische Pfarrgemeinde Sieben Schmerzen Mariens und die evangelische Kirchengemeinde in Kaarst.

Verkehr

Die nächste Anschlussstelle ist Holzbüttgen auf der A 57. Die nächsten Bahnstationen sind Kaarst Mitte/Holzbüttgen und Kaarster Bahnhof an der Regiobahn S28 (Kaarster See − Mettmann). Außerdem verkehren in Holzbüttgen die Buslinien 860, 8601 und 866, die alle Kaarster Ortsteile miteinander verbinden.

Bildung

Holzbüttgen verfügt über einen heilpädagogischen Kindergarten und die beiden Kindertagesstätten/Kindergärten „Katholische Kindertageseinrichtung Sieben-Schmerzen-Mariens“ und „Elterninitiative Kindertageseinrichtung Zapageck“ sowie die Astrid-Lindgren-Grundschule und die Sebastianus-Schule für geistig Behinderte.

Vereine

Es gibt den Unihockey Verein DJK Holzbüttgen, der seit 2008 in der Verbandsliga-West (Kleinfeld) mitspielt. Seit 2009 läuft die Sportart unter dem Namen Floorball. Im Jahr 2015 ist das Holzbüttger Floorballteam in der 2.Liga (Großfeld) und in der Regionalliga (Kleinfeld) vertreten.

Jugend

In Holzbüttgen gibt es zwei Jugendfreizeiteinrichtungen, eine der evangelischen und eine der katholischen Kirchengemeinde.

Weblinks

 Commons: Holzbüttgen  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Statistisches Bundesamt (Hrsg.): Historisches Gemeindeverzeichnis für die Bundesrepublik Deutschland. Namens-, Grenz- u. Schlüsselnummernänderungen bei Gemeinden, Kreisen u. Reg.-Bez. vom 27.5.1970 bis 31.12.1982. Kohlhammer, Stuttgart/Mainz 1983, ISBN 3-17-003263-1, S. 295.
  2. Kaarst - bürgernah von A-Z (Ausgabe 2010/2011) - Broschüre, herausgegeben von der Stadt Kaarst.

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Holzbüttgen (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.