Hohes Lohr - LinkFang.de





Hohes Lohr


Hohes Lohr

Blick vom Kellerwaldturm nach Westnordwesten zum
Hohen Lohr mit Rothaargebirge im Hintergrund

Höhe 656,7 m ü. NHN [1]
Lage bei Battenhausen, Landkreis Waldeck-Frankenberg, Hessen, Deutschland
Gebirge Kellerwald
 
Besonderheiten Skigebiet Battenhausen
Fernmeldeturm Hohes Lohr

Das Hohe Lohr bei Battenhausen ist mit 656,7 m ü. NHN [1] nach dem östlich benachbarten Wüstegarten der zweithöchste Berg des Kellerwaldes im nordhessischen Landkreis Waldeck-Frankenberg.

Der Berg ist Ort des Skigebiets Battenhausen und des Fernmeldeturms Hohes Lohr.

Geographie

Lage

Das Hohe Lohr erhebt sich im Südwesten von Kellerwald und Naturpark Kellerwald-Edersee. Es liegt ausschließlich im Gemeindegebiet von Haina, dessen Kernort sich rund 3 km westlich befindet. Die Hainaer Gemeindeteile Battenhausen im Norden, Haddenberg im Osten und Dodenhausen im Südosten und der Gemündener Ortsteil Herbelhausen im Südwesten verteilen sich rund um den bewaldeten Berg.

Rhein-Weser-Wasserscheide

Über das Hohe Lohr verläuft die äußerst langgestreckte Rhein-Weser-Wasserscheide: Einerseits fließt das Wasser des Appenbachs, der als südwestlicher Zufluss der Urff auf der Bergnordflanke entspringt, und jenes der Norde, die als nordwestlicher Zufluss der Gilsa der Ostflanke entfließt, letztlich durch die Schwalm, Eder und Fulda in die Weser. Andererseits verläuft jenes des Kunzebachs, der als südöstlicher Zufluss der Wohra auf der Nordwestflanke entspringt, und jenes des Giebelingsbachs, der als nordöstlicher Quellbach des Ebersgrabens der Südflanke entfließt, letztlich durch die Wohra, Ohm und Lahn in den Rhein.

Naturräumliche Zuordnung

Das Hohe Lohr gehört in der naturräumlichen Haupteinheitengruppe Westhessisches Bergland (Nummer 34) in der Haupteinheit Kellerwald (344), obgleich letzterer auch zur Haupteinheitengruppe Süderbergland (33) des Rheinischen Schiefergebirges gezählt wird, zum Naturraum Mittelkellerwald (344.1).

Wandern

Entlang des Nordhangs vom Hohen Lohr führen in Ost-West-Richtung Abschnitte von Kellerwaldsteig (156 km langer Wanderweg im Naturpark Kellerwald-Edersee) und Studentenpfad (252 km langer Wanderweg, der von Göttingen über Kassel nach Gießen führt). Stichwege und -pfade führen zum Gipfel.

Skigebiet Battenhausen

Auf den Hängen des Hohen Lohrs liegt bei Battenhausen als Wintersportgebiet das Skigebiet Battenhausen. Dort gibt es zum Beispiel Schlepplifte (je ein 480 m langer Ankerlift und 160 m langer Tellerlift) mit Skipisten und zudem Loipen und Rodelmöglichkeiten.

Fernmeldeturm Hohes Lohr

Auf dem Berggipfel steht der 142 m hohe Fernmeldeturm Hohes Lohr der Deutschen Funkturm. Während er seit Einführung von DVB-T in Nordhessen keine analogen Fernsehprogramme mehr ausstrahlt, sendet von hier der private Radiosender Hit Radio FFH im UKW-Bereich.

Frequenzen und Programme

Analoges Radio (UKW)

Beim Antennendiagramm sind in folgender Tabelle im Fall gerichteter Strahlung die Hauptstrahlrichtungen in Grad angegeben.

Frequenz 
(MHz)
Programm RDS PS RDS PI Regionalisierung ERP 
(kW)
Antennendiagramm
rund (ND)/gerichtet (D)
Polarisation
horizontal (H)/vertikal (V)
107,7 Hit Radio FFH _FFH-KS_
__F_F_H_/___FFH__ 1)
D468 (regional), 
D368
Nordhessen/Kassel 20 D (0°-20°, 190°-230°) H
1) Dynamisch, teilweise mit Nachrichten

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Kartendienste des Bundesamtes für Naturschutz (Hinweise)

Kategorien: Berg im Kellerwald | Berg im Landkreis Waldeck-Frankenberg | Berg in Hessen | Berg in Europa | Berg unter 1000 Meter

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Hohes Lohr (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.