Hochsaison - LinkFang.de





Hochsaison


In Hochsaison (auch: Hauptsaison) und Nebensaison unterteilt man im Tourismus den Jahresablauf abhängig von der Zahl der Touristen an einem bestimmten Urlaubsziel. In einem Jahr können sich mehrere Hoch- und Nebensaisons hintereinander abwechseln.

Die Hochsaison ist die Saison, in der besonders viele Touristen an ein Urlaubsziel strömen. Dies ist einerseits bedingt durch allgemeine Ferien (Schulferien, Werksferien großer Betriebe, Feiertage) im Heimatland der Touristen. Daher sind die Sommermonate Juli und August sowie die Wochen um Weihnachten und Neujahr praktisch weltweit (zumindest auf der nördlichen Hemisphäre) Hochsaison.

Andererseits haben die meisten Urlaubsorte bestimmte Zeiten, zu denen es sich besonders lohnt zu kommen, abhängig z. B. vom Klima (Wintersportorte im Winter, Badeorte im Sommer, Städtereisen oft Frühling oder Herbst) oder von bestimmten Ereignissen (Oktoberfest in München).

Die Nebensaison bezeichnet alle Zeiten außerhalb der Hauptsaison.

Die Unterteilung in Haupt- und Nebensaison beeinflusst vor allem die Preise für Hotels, Flugtickets usw. (Hauptsaison ist teurer) sowie die Verfügbarkeit von touristischen Einrichtungen (einige Hotels schließen in der Nebensaison).

In der touristischen Praxis werden die Reisezeiten oft noch weiter verfeinert (Zwischensaison bzw. Nachsaison, wochenweise Abstufungen), um noch besser auf die Veränderungen im Markt reagieren zu können.


Kategorien: Tourismus | Jahreszeit

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Hochsaison (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.